0

Freiwilligendienste FÖJ und ÖBFD und Ehrenamt im Berliner Naturschutz

Stiftung Naturschutz Berlin

Potsdamer Straße 68, 10785 Berlin
Ansprechpartner*in: Arne Mensching
Telefon: 030 26394150
arne.mensching@stiftung-naturschutz.de
http://www.stiftung-naturschutz.de/freiwilligendienste

Engagement für: Die Freiwilligen unterstützen sinnvolle Projekte und helfen, die Natur & Umwelt Berlins zu schützen. Ein Einsatz ist im Ökologischen Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD), im Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) oder als Ehrenamtliche*r möglich.

Das ist zu tun: Je nach Einsatzstelle liegen die Tätigkeitsschwerpunkte z.B. in den Bereichen Natur- und Artenschutz, ökologische Landwirtschaft, Urban Gardening, Landschaftspflege, Umweltbildung und -information oder Technik und Verkehr.

Zeitumfang und Dauer: ÖBFD: ab 25 Jahre, 6-18 Monate in Teil-/Vollzeit; FÖJ: bis 25 Jahre, 12 Monate in Vollzeit.

Einsatzort: berlinweit, Ehrenamtsangebote der Bezirke unter: www.freiwillickgruen.de

Wir bieten an: Angemessenes Taschengeld, vollständige Sozialversicherung, Urlaubsanspruch, Weiterbildungstage zu Natur- und Umweltschutzthemen, Vergünstigungen durch den Freiwilligenausweis.

Stand: 65

Grafik Berliner Freiwilligenbörse