Das war die ers­te vir­tu­el­le,
die 13. Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­bör­se!

Vier Wo­chen lang ha­ben wir eine neue Form der Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­bör­se um­ge­setzt, be­dingt durch die Co­ro­na-Pan­de­mie. Vier Wo­chen, in de­nen sich alle un­se­re 100 Aus­stel­len­den im Shut­down di­gi­tal neu er­fin­den – oder man­gels Al­ter­na­ti­ven ihre An­ge­bo­te zu­rück­fah­ren muß­ten.

Drei neue Kom­mu­ni­ka­ti­ons-Strän­ge ha­ben wir seit Mit­te März er­öff­net - mit be­acht­li­cher Bi­lanz:

Und wie vie­le Men­schen ha­ben uns
bis zum vor­letz­ten Tag be­sucht?

Wir wer­den wei­ter am Ball blei­ben, jetzt auf un­se­rer Twit­ter-Zeit­leis­te @engagiert030 und un­se­rem zu­ge­hö­ri­gen Blog auf dem Weg zur 10. Ber­li­ner En­ga­ge­ment­wo­che vom 11. bis 20. Sep­tem­ber - wie­der vor Ort, so es dann geht, auf je­den Fall aber vir­tu­ell und di­gi­tal.

Herz­li­chen Dank an alle 100 Aus­stel­len­den der Bör­se, an alle vir­tu­ell und me­di­al Mit­wir­ken­den und an Staats­se­kre­tä­rin Saw­san Che­bli für die
en­ga­gier­te Un­ter­stüt­zung!

Wir se­hen uns! Am 17. April 2021 zur
14. Vir­tu­el­len Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­bör­se!

Ihre
Ca­ro­la Schaaf-De­richs

Im Blick nach vorn ein Blick zu­rück auf 2019

Über 2000 In­ter­es­sier­te ka­men 2019 zur Bör­se

Un­ter dem Mot­to #De­mo­kra­ti­schEnga­giert ka­men am 11. Mai 2019 zahl­rei­che Besucher*innen ins Rote Rat­haus, um sich an den 116 Stän­den der 12. Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­bör­se per­sön­lich be­ra­ten zu las­sen und vie­le neue In­for­ma­tio­nen und Ein­drü­cke zum frei­wil­li­gen En­ga­ge­ment zu sam­meln. ➟ Mehr Le­sen

Der Film zur Bör­se 2019

Das Fo­to­al­bum der Bör­se 2019


Ein­mal mehr hat Gre­gor Bau­mann die Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­bör­se nicht nur für die Lan­des­frei­wil­li­genagen­tur Ber­lin im Bild fest­ge­hal­ten. Ger­ne kön­nen Sie die­se Fo­tos un­ter Nen­nung der Quel­le für Ihre Öf­fent­lich­keits­ar­beit rund um die Frei­wil­li­gen­bör­se ver­wen­den. ➟ Mehr Se­hen

Was heißt, sich de­mo­kra­tisch zu en­ga­gie­ren?

Demokratisch.Engagiert! So lau­tet 2019 das Mot­to der Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­bör­se. Wir ha­ben die Aus­stel­le­rin­nen und Aus­stel­ler ge­fragt, was es für sie heißt, sich de­mo­kra­tisch zu en­ga­gie­ren. Das sind ihre ➟ Ant­wor­ten.

Nach­ge­fragt bei Besucher*innen & Aus­stel­len­den

Auch 2019 wie­der ha­ben Kat­rin Ot­tens­mann und Su­san­ne Eck­hardt die An­wor­ten der Besucher*innen und Aus­stel­len­den auf un­se­re Nach­fra­gen hin aus­ge­wer­tet. Die Er­geb­nis­se prä­sen­tie­ren sie ➟ hier.

En­ga­ge­ment­ka­ta­log 2019 ist wei­ter on­line
Herz­li­chen Dank al­len En­ga­gier­ten!

Das Lan­des­netz­werk Bür­ger­en­ga­ge­ment Ber­lin und die Lan­des­frei­wil­li­genagen­tur Ber­lin e.V. dan­ken al­len Un­ter­stüt­zen­den und Mit­wir­ken­den herz­lich, ohne alle die es die Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­bör­se nicht gäbe.

  • Dem Re­gie­ren­den Bür­ger­meis­ter von Ber­lin, Mi­cha­el Mül­ler,
  • der Staats­se­kre­tä­rin Saw­san Che­bli, Be­voll­mäch­tig­te des Lan­des Ber­lin beim Bund und Staats­se­kre­tä­rin für Bür­ger­schaft­li­ches En­ga­ge­ment und In­ter­na­tio­na­les,
  • dem Ber­li­ner Wo­chen­blatt Ver­lag
  • den Ber­li­ner Was­ser­be­trie­ben
  • ➟ und noch vie­len mehr eh­ren­amt­lich, frei­wil­lig oder be­ruf­lich en­ga­giert Tä­ti­gen.

Ak­tua­li­siert: 16.05.2020