0

Gemeinsam gegen Hass im Netz

CEOPS / AVP. e.V.

Landsberger Straße 1, 06112 Halle (Saale)
Ansprechpartner*in: Kaiya Reisch
Telefon: 030 25329832
Mobil: 017680118436
reisch@ceops.online
https://ceops.online

Engagement für: CEOPS befähigt bundesweit junge Menschen durch digitale Lehrgänge dazu, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in den sozialen Netzwerken zu erkennen und dieser im Sinne der Demokratie entgegenzuwirken.

Das ist zu tun: Nach dem Lehrgang können die Freiwilligen sich diskriminierungskritisch und mit entsprechenden Methoden gegen Hass im Netz engagieren, Fake News besser erkennen und zu einem inklusiven Online Raum beitragen.

Zeitumfang und Dauer: 9 Wochen Lehrgang, danach flexibles Engagement

Einsatzort: deutschlandweit

Wir bieten an: Freiwillige erhalten nach dem Lehrgang ein Zertifikat sowie die Möglichkeit sich als Alumni weiterhin zu vernetzen und sich über ihr Engagement auszutauschen.

Stand: 78

Grafik Berliner Freiwilligenbörse