Mario Czaja

Be­reits zum 6. Mal fin­det die Ber­liner Frei­wil­li­gen­börse statt. Sie bie­tet In­ter­es­sier­ten die Gele­gen­heit, in kur­zer Zeit Hun­der­te von Mög­lich­kei­ten für frei­wil­li­ges En­ga­ge­ment zu er­kun­den und sich ganz per­sön­lich be­ra­ten zu lassen. 

Die Ber­li­ner Frei­wil­li­gen­bör­se ist zu ei­ner fes­ten In­sti­tu­ti­on ge­wor­den – zu ei­nem Markt­platz für Ber­li­ne­rin­nen und Ber­li­ner mit Ta­ten­drang und Hilfs­be­reit­schaft. Über die Strahl­kraft der Frei­wil­li­gen­bör­se freue ich mich sehr.

In die­sem Jahr er­öff­net die Ber­liner Frei­wil­li­gen­bör­se ne­ben den schon eta­blier­ten Be­rei­chen „Ge­sund­heit“ und „So­zia­les“ ih­ren Be­su­chern ganz neue Be­tä­ti­gungs­fel­der: Von Na­tur­schutz, Bil­dung, Sport und Kul­tur bis hin zu In­itia­ti­ven für ein sau­be­res Ber­lin rei­chen die prä­sen­tier­ten Mög­lich­kei­ten. Wer sich hier in­for­miert, er­fährt: En­ga­gement öff­net Welten!

Frei­wil­li­ges En­ga­ge­ment ist für un­se­re Ge­sell­schaft un­ver­zicht­bar. Ich dan­ke al­len Ber­li­ner Frei­wil­li­gen, dass Sie mit Ih­rem Ein­satz den ge­sell­schaftlichen Zu­sam­men­halt stär­ken und da­für sor­gen, dass un­se­re Stadt für die hier le­ben­den Men­schen noch le­bens­wer­ter wird. Dem Ver­an­stal­ter „Treff­punkt Hilfs­be­reit­schaft“ und al­len Be­tei­lig­ten dan­ke ich, dass Sie mit der Frei­wil­li­gen­bör­se dem En­ga­ge­ment der Ber­li­ner­in­nen und Ber­li­ner ei­nen fes­ten An­ker­punkt geben.

Ih­nen al­len wün­sche ich eine er­folg­rei­che und ge­winn­brin­gen­de 6. Ber­liner Freiwilligenbörse!

Ihr

Ma­rio Czaja
Se­na­tor für Ge­sund­heit und So­zia­les Berlin