Klaus Wowereit

Liebe Berlinerinnen
und Berliner,

mit großer Freude heiße ich Sie im Roten Rathaus zur 6. Berliner Freiwilligenbörse herzlich willkommen.

„Engagement öffnet Welten“. So lautet das Motto der Frei­wil­li­gen­bör­se auch in diesem Jahr. Einhundert Aussteller aus allen Teilen der Stadt bieten Einblicke in die vielfältigen „Welten“ ihres En­ga­ge­ments. Sie laden dazu ein, Neues zu entdecken, Gleichgesinnte zu finden und sich mit ihnen gemeinsam für eine gute Sache einzusetzen.

Bunt und vielfältig ist das bürgerschaftliche Engagement in Berlin – so wie die Stadt selbst. Vor allem aber ist es wertvoll für die Stadt, für unser gesellschaftliches Zusammenleben, aber auch für die En­ga­gier­ten selbst, denen der Einsatz Freude macht und wichtige Er­fah­run­gen bringt.

Mein herzlicher Dank gilt dem Veranstalter, der Lan­des­frei­wil­li­gen­a­gen­tur Berlin Treffpunkt Hilfsbereitschaft, seinem Mit­ver­an­stal­ter, dem „aktiv in Berlin“ Landesnetzwerk Bür­ger­en­ga­ge­ment und allen einhundert Ausstellern und eh­ren­amt­li­chen Börsen-Helferinnen und -Helfern, ohne deren Einsatz ein solches Ereignis nicht auf die Beine zu stellen ist!

Die 6. Berliner Freiwilligenbörse beschenkt unsere Stadt und ihre Bewohner mit vielen neuen Chancen und Gelegenheiten, unser Berlin noch ein Stückchen besser, liebenswerter und menschlicher zu ma­chen. In diesem Sinne sage ich: „Weiter so!“, und wünsche Ihnen allen auch in Zukunft viel Freude und Erfolg in der eh­ren­amt­li­chen Arbeit. Möge die 6. Berliner Freiwilligenbörse dazu einen großen Beitrag leisten!
 

Klaus Wowereit

Klaus Wowereit
Regierender Bürgermeister von Berlin