Stand A

En­ga­ge­ment für …

Die LAGFA Ber­lin ver­tritt die ge­sell­schaft­li­chen und po­li­ti­schen In­ter­es­sen ih­rer Mit­glie­der. Sie setzt sich für die Stär­kung bur­ger­schaft­li­chen En­ga­ge­ments und der da­für för­der­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen so­wie die Schaf­fung sta­bi­ler In­fra­struk­tu­ren für frei­wil­li­ge und eh­ren­amt­li­che Tä­tig­kei­ten in der Stadt ein. Die LAGFA Ber­lin un­ter­sützt die ge­sell­schaft­li­che und öf­fent­li­che Wahr­neh­mung der Frei­wil­li­genagen­tu­ren in Ber­lin, ent­wi­ckelt und ver­öf­fent­licht fach­po­li­ti­sche Po­si­tio­nen und ent­fal­tet die Qua­li­tät frei­wil­li­gen und eh­ren­amt­li­chen En­ga­ge­ments auch durch Fort­bil­dun­gen und Fach­ta­gun­gen.

Das ist zu tun …

Zeit­um­fang und Dau­er …

Das bie­ten wir …

Hier wer­den Sie tä­tig …

Kon­takt:

Be­ra­tungs­stand der LAGFA Ber­lin
Schu­mann­stra­ße 3
10117 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Su­san­ne Eck­hardt
Te­le­fon:
E-Mail: eckhardt@freiwillig.info
In­ter­net: www.lagfa-berlin.de

Im Bör­sen­ka­ta­log 2020 (Stand März) su­chen und blät­tern

Zu­rück zur Über­sicht der Aus­stel­len­den und ih­rer An­ge­bo­te

Ak­tua­li­siert: 10.03.2020