Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Bildung und Fortbildung

sei:dabei – Netz­werk und Men­to­ring für Inklusionsmacher*innen

Stand 38

Enga­ge­ment für …

sei:dabei ver­mit­telt Men­to­ren­schaf­ten für Men­schen mit Flucht­er­fah­rung und einer Behin­de­rung. Hel­fen Sie Men­schen, die geflüch­tet sind. Mit und ohne Behin­de­rung. In Ber­lin. Für eine gute Zukunft und für ein star­kes Mit­ein­an­der. Wer­den Sie Inklusionsmacher*in.

Das ist zu tun …

Dar­um geht es zum Bei­spiel: • Zusam­men Deutsch spre­chen, Nach­hil­fe • Bei Ämtern und Ter­mi­nen hel­fen • Schö­ne Din­ge unter­neh­men • Infor­ma­tio­nen sam­meln zum The­ma Schu­le, Beruf, Woh­nung, Gesund­heit • Im All­tag hel­fen • Hil­fe in der Aus­bil­dung • Über Erfah­rung spre­chen

Zeit­um­fang und Dau­er …

3 bis 4 Stun­den Zeit pro Woche für 5 bis 9 Mona­te.

Das bie­ten wir …

Im Rah­men dei­ner ehren­amt­li­chen Tätig­keit bie­ten wir dir regel­mä­ßi­ge Qua­li­fi­zie­run­gen, Super­vi­si­on und eine Beglei­tung durch das Pro­jekt­team.

Hier wer­den Sie tätig …

ber­lin­weit

Kon­takt:

Inte­gra gGmbH
Legen­der Stra­ße 48
13407 Ber­lin
Ansprech­part­ner: Rebek­ka Mey­er
Tele­fon: 030 414 073 18 - 01590 406 96 75
E-Mail: seidabei@integra-berlin.de
Inter­net: http://www.integra-seidabei.de/

Im Bör­sen­ka­ta­log 2020 (Stand März) suchen und blät­tern

Zurück zur Über­sicht der Aus­stel­len­den und ihrer Ange­bo­te

Aktua­li­siert: 10.03.2020