Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei Behinderung

Mal­teser Besuchs­di­ente und RedeZeit

Stand 42

Engage­ment für …

Ältere, ein­same und kranke Men­schen, demen­ziell verän­derte Men­schen und ihre Ange­höri­gen.

Das ist zu tun …

Sie schenken Men­schen, die allein leben, krank oder ein­sam sind, Ihre Zeit. Sie sind Gespräch­part­ner, lesen vor oder gehen mit Ihnen spazieren. In der Redezeit tele­fonieren Sie mit ein­samen Men­schen und unter­hal­ten sich mit ihnen über “Gott und die Welt”.

Zei­tum­fang und Dauer …

AB 2 Stun­den pro Woche, möglichst regelmäßig (wöschentlich)

Das bieten wir …

Feste Ansprech­part­ner, Begleitung und Qual­i­fika­tion, Erste-Hil­fe-Kurs, Ein­führungssem­i­nar, Haftpflicht- und Unfal­lver­sicherung, Fahrtkosten­er­stat­tung, Feiern und Gemein­schaft

Hier wer­den Sie tätig …

berlin­weit

Kon­takt:

Mal­teser Hil­fs­di­enst e.V.
Alt-Liet­zow 33
10587 Berlin
Ansprech­part­ner: Karin Haeu­ber
Tele­fon: 030 348003260 — 0151 46168923
E-Mail: karin.haeuber@malteser.org
Inter­net: http://www.malteser-berlin.de/mitarbeit/ehrenamtlich-helfen.html

 

Im Börsenkat­a­log 2019 (Stand März) suchen und blät­tern

Zurück zur Über­sicht der Ausstel­len­den und ihrer Ange­bote

Aktu­al­isiert: 24.03.2019