International engagiert und für MenschenrechteEngagiert für Familie und KinderEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Bildung und Fortbildung

TERRE DES FEMMES — Men­schen­rechte für die Frau e. V., Gle­ich­berechtigt, selb­st­bes­timmt und frei

Stand 73

Engage­ment für …

TERRE DES FEMMES ist eine gemein­nützige Men­schen­recht­sor­gan­i­sa­tion für Mäd­chen und Frauen, die von Gewalt betrof­fene Mäd­chen und Frauen unter­stützt. Frei­willige engagieren sich für ein gle­ich­berechtigtes, selb­st­bes­timmters und freies Leben für Mäd­chen und Frauen.

Das ist zu tun …

Sie kön­nen in eine der Städte-, Hochschul­grup­pen oder als Jugend­botschaf­terin tätig sein, sich an den bun­desweit aktiv­en Arbeits­grup­pen beteili­gen, sich als Mit­frauen ehre­namtlich als Pro­jek­tko­or­di­na­torin, Con­nect-Patin oder Kassen­prüferin oder Vor­stand­frau engagieren.

Zei­tum­fang und Dauer …

Von zwei Mal im Jahr bis zu regelmäßi­gen Tre­f­fen oder selb­ständi­ges Arbeit­en.

Das bieten wir …

Frei­willige haben selb­st Ein­fluss auf Geset­zge­bung und öffentliche Debat­te und kön­nen an Weit­er­bil­dungsmöglichkeit­en teil­nehmen. Anfal­l­ende Sachkosten etc wer­den von TDF erstat­tet.

Hier wer­den Sie tätig …

berlin­weit“ , „deutsch­landweit“

Kon­takt:

Terre des Femmes — men­schen­rechte für die Frau e. V.
Brun­nen­straße 128
13355 Berlin
Ansprech­part­ner: Lilith Schardt
Tele­fon: 030 40504699–0
E-Mail: aktiv@frauenrechte.de
Inter­net: https://www.frauenrechte.de/online/

Im Börsenkat­a­log 2018
(Druck­fas­sung! Stand März)
suchen und blät­tern

Zurück zur Über­sicht der Ausstel­len­den und ihrer Ange­bote

Aktu­al­isiert: 17.03.2019