Engagiert von Jung bis Alt

GoVolunteer

Stand 7

Engagement für ...

GoVolunteer bringt Projekte und Initiativen mit Menschen zusammen, die helfen wollen. Auf www.GoVolunteer.com findet jeder, der helfen will, schnell und einfach ein soziales Projekt, das den persönlichen Fähigkeiten und Interessen entspricht.

Das ist zu tun ...

Über 3.000 soziale Projekte und Events in 100 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz - auf GoVolunteer.com gibt es also eine Vielzahl an Tätigkeiten zu entdecken!

Zeitumfang und Dauer ...

flexibel

Das bieten wir ...

Die jeweiligen Rahmenbedingungen kommen auf die Organisationen darauf an, an die wir Ehrenamtliche weiter vermitteln.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

GoVolunteer
Am Krögel 2
10179 Berlin
Ansprechpartner: Info GoVolunteer
Telefon: 0176 36398759
E-Mail: info@govolunteer.com
Internet: https://govolunteer.com

Engagiert von Jung bis Alt

vostel volunteering UG

Stand 7

Engagement für ...

Finde ein passendes Engagement für dich in Berlin mit der digitalen Engagementplattform vostel.de.

Das ist zu tun ...

Auf unserer Plattform finden Freiwillige unabhängig von Zeitbudget oder Deutschkenntnissen ein passendes Engagement in sozialen, kulturellen und ökologischen Projekten in Berlin.

Zeitumfang und Dauer ...

Hängt ab vom jeweiligen Engagement.

Das bieten wir ...

Digitale und persönliche Beratung zu passenden Engagementmöglichkeiten in Berlin.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

vostel volunteering UG
Karl-Marx-Platz 12
12043 Berlin
Ansprechpartner: Sophie Kahl
Telefon: 030 88696272 - 0157 74770781
E-Mail: sophie.kahl@vostel.de
Internet: http://www.vostel.de

Engagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Botschafter*innen einer offenen Gesellschaft

Stand 7

Engagement für ...

Alle Engagementfelder

Das ist zu tun ...

Informationen u.a. zu Wettbewerben und Preisen für bürgerschaftliches Engagement, Best-Practice-Beispiele, mögliche Kooperationspartner und neue Inspiration für Engagement.

Zeitumfang und Dauer ...

Das bieten wir ...

So wie im letzten Jahr mit einem Infostand in der Vorhalle möchten wir gerne wieder Freiwillige über den Deutschen Engagementpreis als Dachpreis und Servicestelle informieren.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit, bundesweit

Kontakt:

Die Offene Gesellschaft
Franklinstraße 27
10587 Berlin
Ansprechpartner: Stefanie Dilger
Telefon: 0176 45691011
E-Mail: dilger@die-offene-gesellschaft.de
Internet: https://www.die-offene-gesellschaft.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert von Jung bis AltEngagement für Weltanschauung, Politik und GeschichteEngagiert in Katastrophenschutz und Sanitätsdiensten

Ehrenamt bei den Johannitern

Stand 7

Engagement für ...

Eine offene Gesellschaft gibt es nur dann, wenn genug Menschen für sie eintreten. Und genau dafür brauchen wir viele Menschen, für die gesellschaftliche Diskussion kein Selbstläufer ist. Es braucht Botschafter*innen, die sich für Miteinander und Toleranz einsetzen.

Das ist zu tun ...

Für eine offene Gesellschaft kann man sich auf ganz vielen unterschiedlichen Wegen engagieren. Online, mit kleinen Aktionen oder Debatten zur Frage "Welches Land wollen wir sein?"

Zeitumfang und Dauer ...

stetig, flexibler Zeiteinsatz je nach eigenen Ressourcen

Das bieten wir ...

kostenloses Material, ein bundesweites Netzwerk, individuelle und persönliche Betreuung, Freiheit in der Gestaltung des eigenen Engagements.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Regionalverband Berlin
Berner Straße 2-3
12205 Berlin
Ansprechpartner: Dr. Grzegorz Wierciochin
Telefon: 030 816901228 - 0173 6195252
E-Mail: grzegorz.wierciochin@johanniter.de
Internet: http://www.johanniter.de/berlin

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Zuwendung schenken - Lebensfreude gewinnen

Stand 7

Engagement für ...

Seniorinnen und Senioren, die sich entweder regelmäßig oder in Form einer Gratulation zu Jubiläen und Geburtstagen persönliche Kontakte wünschen; Mitwirkung in den bezirklichen Freizeitstätten oder Leitung von Freizeitgruppen in den Bereichen Sport, kreative Arbeit etc.

Das ist zu tun ...

Zuwendung und Anerkennung durch regelmäßige Besuche oder persönliche Gratulationen entgegenbringen; in den Seniorenfreizeitstätten Unterstützung im hauswirtschaftlichen oder gartenpflegerischen Bereich, Begleitung von Veranstaltungen, Leitung von Freizeitgruppen

Zeitumfang und Dauer ...

Nach Tätigkeit und Absprache

Das bieten wir ...

Versicherungsschutz, Aufwandsentschädigung, Fortbildungen, jährliche Ehrung von Ehrenamtlichen mit Brunch sowie das gute Gefühl, andere glücklich zu machen

Hier werden Sie tätig ...

Bezirk Steglitz-Zehlendorf

Kontakt:

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin, Amt für Soziales
Hanna-Renate-Laurien-Platz 1
12247 Berlin
Ansprechpartner: Birgit Weidner
Telefon: 030 902992843
E-Mail: soz.ehrenamt@ba-sz.berlin.de
Internet: http://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/auf-einen-blick/ehrenamt/angebote-im-bezirk

Engagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Sozialkommission Wohnbegleitung von Geflüchteten

Stand 7

Engagement für ...

Sie engagieren sich für geflüchtete Einzelpersonen, Paare und Familien, die eine Wohnung suchen oder im Bezirk Mitte und unmittelbar angrenzend in eine eigene Wohnungen eingezogen sind.

Das ist zu tun ...

Unterstützung/Begleitung geflüchteter Personen bei der Wohnungssuche, Wohnungsbesichtigung, Wohnungseinrichtung, u.a. wohnspezifische Angelegenheiten, Kita- und Schulanmeldung, Behördengänge

Zeitumfang und Dauer ...

3-4 Stunden/Woche

Das bieten wir ...

Ehrenamtsausweis und -pauschale von 30€/Monat, Haft- und Unfallversicherung während Engagement, Weiterbildungen (potentiell)

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit, Zielgruppe muss jedoch beim Jobcenter Mitte gemeldet sein.

Kontakt:

Sozialkommission für Wohnbegleitung von Geflüchteten
Müllerstraße 146
13353 Berlin
Ansprechpartner: Hosea Dirschuaer
Telefon: 0177 1964177
E-Mail: koordinierung.wohnbegleitung@gmail.com
Internet: https://www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/aemter/amt-fuer-soziales/ehrenamtsbuero/

Engagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Engagiert im Ehrenamtlichen Dienst

Stand 7

Engagement für ...

ältere Nachbar*innen... - alleinstehende Senior*innen... - Besucher*innen der Begegnungsstätten... ...in Friedrichshain-Kreuzberg

Das ist zu tun ...

kieznahe Wohnbereichsarbeit - Besuchsdienst alleinstehender Senior*innen - Mitarbeit in kommunalen Begegnungsstätten - Gratulationen zu Geburtstagen und Ehejubiläen - eigene Gestaltungsmöglichkeiten

Zeitumfang und Dauer ...

abhängig vom Tätigkeitsfeld

Das bieten wir ...

neue Kontakte im Kiez - Aufwandsentschädigung - Anerkennung & Wertschätzung - Versicherungsschutz - kostenlose Fortbildungsmöglichkeiten

Hier werden Sie tätig ...

Friedrichshain-Kreuzberg

Kontakt:

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Amt für Soziales, Ehrenamtlicher Dienst
Yorckstraße 4 - 11
10965 Berlin
Ansprechpartner: Uwe Kaczinski
Telefon: 030 902982781
E-Mail: ehrenamt@ba-fk.berlin.de
Internet: https://www.berlin.de/ba-friedrichshain-kreuzberg/politik-und-verwaltung/aemter/amt-fuer-soziales/stadtteil-und-seniorenangebote/artikel.149596.php

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis Alt

Evangelisches Johannesstift/ Paul Gerhard Diakonie gAG

Stand 7

Engagement für ...

Kinder u. Jugendliche in Kita, Hort, Familienzentrum und Wohngruppe; Besuchsdienste für ältere Menschen in deren Zuhause u. in Einrichtungen; Begleitung von sterbenden Menschen; Alltagsassistenz für Menschen mit Behinderungen, Pflanzen- u. Rollstuhlpflege u.v.m.

Das ist zu tun ...

Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihren Fähigkeiten einbringen: Zuhören, Vorlesen, Spielen, Musizieren, Singen, Tanzen, Kochen, Bus fahren, Einkaufen, Feste mitgestalten, Blumen pflegen, Mobilitätsassistent_in sein, Laufpartner_in sein, Internetlots_in sein u.v.m.

Zeitumfang und Dauer ...

Kurz- und Langzeitengagements möglich; Zeiteinsatz ist von Engagementtätigkeit abhängig

Das bieten wir ...

Fortbildungen, Versicherungen, Ermäßigungen, verschiedene Vergünstigungen auf dem SW 26- Gelände; jährliche Würdigungsveranstaltung "Tag der Ehrenamtlichen"

Hier werden Sie tätig ...

Spandau, Neukölln, Kreuzberg, Friedrichshain, Wedding, Reinickendorf. Seit 2018: zusätzliche Bezirke durch die Einsatzmöglichkeiten in dem Gesamtunternehmen der PGD gAG

Kontakt:

Evangelisches Johannesstift/Paul Gerhard Diakonie gAG Referat Ehrenamt
Schönwalder Allee 26 Haus 12
13587 Berlin
Ansprechpartner: Julia Heckhausen
Telefon: 030 33609173
E-Mail: julia.heckhausen@evangelisches-johannesstift.de
Internet: http://www.ehrenamt-johannesstift.de

Engagiert von Jung bis Alt

Rente für Alle

Stand 7

Engagement für ...

die Verbesserung der Lebensbedingungen und Unterstützung von Teilhabe hilfebedürftiger sowie beeinträchtigter Menschen. Niemand darf auf Grund seines Alters, seiner Beeinträchtigung oder Herkunft benachteiligt werden.

Das ist zu tun ...

Besuchen, betreuen und begleiten im eigenen Wohnumfeld, individuelle Hilfe für Betroffene (vorlesen, sich unterhalten, Spiele spielen...); begleiten in den nahen Park, zur kulturellen Veranstaltung oder zum Hausarzt.

Zeitumfang und Dauer ...

2-10 Stunden/wöchentlich, Zeiteinteilung frei

Das bieten wir ...

Versicherungsschutz in Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit, Einführung und Unterstützung, Erfahrungsaustausch im Team, Schulungen, monatl. Auswandspauschale

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Sozialverband VdK Berlin-Brandenburg e. V.
Linienstraße 131
10115 Berlin
Ansprechpartner: Dagmar Wehle
Telefon: 030 864910830
E-Mail: dagmar.wehle@vdk.de
Internet: https://www.vdk.de/berlin-brandenburg

Engagiert in NachbarschaftenEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert in Bildung und Fortbildung

gelebte Nachbarschaft/shilfe

Stand 7

Engagement für ...

Für die Teilhabe am Leben gibt es den Bereich Suppenküche. Zeitgleich begleiten wir Menschen in Resozialisierungsmaßnahmen - auch junge, bieten Kultur zum Selbermachen, richten Veranstaltungen aus und bieten Kochkurse an und fördern das Ehrenamt.

Das ist zu tun ...

Neben operativen Tätigkeiten in der Küche, der Lebensmittelbeschaffung und Teamleitung fallen Tätigkeiten im Büro, dem Medienbereich, Veranstaltungen und Kochkursen sowie Resozialisierungsaufgaben an. Die Angebotsvielfalt ist wie ein bunter Strauss Blumen.

Zeitumfang und Dauer ...

Auf Absprache, jedoch min. 3 Std. pro Einsatz

Das bieten wir ...

Unfall- u. Haftpflichtversicherung, monatlicher Austausch, Fortbildungen, Auslagenerstattung, Ausbau persönlicher Fähigkeiten, Einarbeitung, Absprache möglicher Tätigkeitsbereiche

Hier werden Sie tätig ...

Bei Veranstaltungen berlinweit, Haupteinsatzbereich Lichtenrade

Kontakt:

Nachbarschaftszentrum Suppenküche Lichtenrade e.V.
Finchleystraße 12
12309 Berlin
Ansprechpartner: Fr. Skunca / Fr. Benkel-Abeling
Telefon: 01590 3132058 - 0163 8850705
E-Mail: Info@suppenkueche-lichtenrade.de
Internet: http://www.suppenkueche-lichtenrade.de

Engagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert im Sport

Landessportbund Berlin - Engagiert im SPORT

Stand 7

Engagement für ...

Engagiert werden kann sich im Kinder- und Jugendsport bis hin zum Sport für Ältere und damit für Sportler/-innen mit und ohne Behinderung aller Altersklassen.

Das ist zu tun ...

Unterstützung bei sportlichen Veranstaltungen als Helfer, Betätigung als Übungsleiter/-in für Sportgruppen verschiedener Zielgruppen, Vereins-/Verbandsarbeit in der Verwaltung und im Vorstand. Bringen Sie sich ein und unterstützen Sie Ihren Sportverein in Ihrem Kiez.

Zeitumfang und Dauer ...

individuelle Absprache mit dem jeweiligen Verein/Verband

Das bieten wir ...

Fort- und Ausbildungen im sportlichen Kontext, Aufwandsentschädigungen, Versicherung, Miterleben von besonderen Veranstaltungen zu denen nicht jede/-r hinkommt.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Landessportbund Berlin - Engagiert im SPORT
Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Ansprechpartner: Julia Borries
Telefon: 030 30002303
E-Mail: jborries@lsb-berlin.de
Internet: http://www.lsb-berlin.de

Engagiert von Jung bis Alt

Arbeiterwohlfahrt Berlin Kreisverband Südwest e. V.

Stand 7

Engagement für ...

Betreuung von Senioren, Mitarbeit in der Kleiderkammer, in den Trödelstuben sowie beim Bücherbasar

Das ist zu tun ...

Unterstützung beim Mittagstisch sowie bei den Kaffee- und Spiele-Nachmittagen

Zeitumfang und Dauer ...

nach Vereinbarung

Das bieten wir ...

allgemeiner Erfahrungsaustausch, kollektive Haftpflichtversicherung, kleine Aufwandsentschädigung

Hier werden Sie tätig ...

Steglitz-Zehlendorf und Tempelhof-Schöneberg

Kontakt:

Arbeiterwohlfahrt Berlin Kreisverband Südwest e. V./Arbeiterwohlfahrt Landesverband Berlin e. V.
Osdorfer Straße 121
12207 Berlin
Ansprechpartner: Frau Kronheim/Frau Keck
Telefon: 030 71387090/50
E-Mail: steglitz@awo-suedwest.de
Internet: http://awo-suedwest.berlin

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert von Jung bis AltEngagiert in Katastrophenschutz und SanitätsdienstenEngagiert in Bildung und Fortbildung

Teamgeist, Technik, Herausforderung, Hobby

Stand 7

Engagement für ...

Wir suchen Männer und Frauen, von 10 bis ... Jahren, die interesse haben im Team zu helfen, den Umgang mit Technik der verschiedensten Art nicht scheuen, immer wieder neue Herausforderungen annehmen und mit Spaß ein mal ganz anderes Hobby wagen.

Das ist zu tun ...

Unser Ziel ist mit ausgebildeten Helferinnen und Helfern in gesellschaftlichen Notlagen technisch zu helfen. Hierfür bilden wir in verschiedensten Technikfeldern aus. Engagierte suchen wir auch für unsere Jugendarbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Verpflegung, ...

Zeitumfang und Dauer ...

Unsere reguläre Ausbildung findet immer montags, von 19 bis 21:30 Uhr statt.

Das bieten wir ...

Wir bieten die Erfahrung des gemeinsamen Trainierens und Helfens. Aufregende Herausforderungen und für Jugendliche auch einige Abenteuer. Einsatzkleidung, Technik und Kameradschaft

Hier werden Sie tätig ...

Wir sind oft in unserem Bezirk tätig, bewältigen aber auch Aufgaben im gesamten Berliner Raum sowie im Land Brandenburg. Ausbildungsabhängig sind auch Auslandseinsätze möglich.

Kontakt:

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk
Gallwitzallee 123-143
12249 Berlin
Ansprechpartner: Ortsbeauftragter Oliver Schultz
Telefon: 0152 09020300
E-Mail: oliver.schultz@thw-tempelhof-schoeneberg.de
Internet: https://ov-berlin-tempelhof-schoeneberg.thw.de/

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Netzwerk für psychisch kranke Menschen

Stand 7

Engagement für ...

VITA e.V. Berlin betreut seit mehr als 30 Jahren psychisch kranke Menschen in ambulanten Einrichtungen. Seit einigen Jahren betreuen wir auch Obdachlose Frauen mit Kindern und in der Heerstr. eine von Ehrenamtlichen betriebene Bücherstube. sowie eine Kaffeerösterei.

Das ist zu tun ...

Begleitung von psychisch kranken Menschen, Hilfe bei Ausflügen und Festen,Hilfe in der Bücherstube und in der Kaffeerösterei. In den Einrichtungen in verschiedenen Bezirken mit den Klienten Spiele machen, Biographiearbeit begleiten, nach Bedarf auch Stricken und Kochen.

Zeitumfang und Dauer ...

Regelmäßig einmal die Woche oder nach Bedarf

Das bieten wir ...

Einarbeitung, Probezeit,Versicherungsschutz,Teilnahme an Dienstbesprechungen

Hier werden Sie tätig ...

Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Treptow-Köpenick, Neukölln, Pankow

Kontakt:

Verein für Integrative Therapeutische Angebote; VITA e.V. Berlin
Heerstraße 12 - 14
14052 Berlin
Ansprechpartner: Dietrich Schippel
Telefon: 030 45475421 - 0173 9636569
E-Mail: bdschippel@t-online.de
Internet: http://www.vita-ev.de

Engagiert in NachbarschaftenEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis Alt

30 Jahre "Enkel Dich fit!" – Großelterndienst

Stand 7

Engagement für ...

Gesucht werden Ältere, die als Wunschgroßeltern wohnortnah an Kinder vorallem alleinerziehender Eltern vermittelt werden. Wunschgroßeltern erleben so das Gefühl gebraucht zu werden, Kinder erhalten Kontakt zur älteren Generation und die Eltern werden entlastet.

Das ist zu tun ...

Wunschgroßeltern schenken Kindern Zeit, indem sie mit ihnen z.B. spielen, singen, lesen, basteln, Ausflüge machen usw. Die Kinder sind zwischen 0 und 10 Jahre alt.

Zeitumfang und Dauer ...

1-2 mal wöchentlich 2 – 4 Stunden, max. 20 Stunden im Monat, unbefristet

Das bieten wir ...

Monatliche Veranstaltungen für die Wunschgroßeltern: Wunschgroßeltern-Frühstück, Gesprächskreis, Weiterbildungen, Ausflüge

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Großelterndienst / Berliner Frauenbund 1945 e.V.
Warschauer Straße 58a
10243 Berlin
Ansprechpartner: Helga Krull
Telefon: 030 2920322 oder 030 2135514
E-Mail: grosselterndienst@t-online.de
Internet: http://www.grosselterndienst.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert von Jung bis AltEngagiert in Katastrophenschutz und Sanitätsdiensten

Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Berlin e.V.

Stand 7

Engagement für ...

Unseren Wasserrettungsdienst, unseren Besuchshundedienst, 1. Hilfekurse für Kinder, unseren Wünschewagen und unseren Katastrophenschutz gesucht. Zudem sind die Dienste Freiwilliges Jahr und der Bundesfreiwilligen Dienst in verschiedensten Bereichen möglich.

Das ist zu tun ...

Der ASB bietet eine Vielfalt an ehrenamtlichen Tätigkeiten an, abhängig vom jeweiligen Projekt, z.B. den Dienst auf der Wasserrettungsstation, den direkten Einsatz bei Katastrophen und Unglücksfällen oder Veranstaltungen und vieles mehr.

Zeitumfang und Dauer ...

Hängt vom Tätigkeitsbereich ab, von ein bis zwei Mal in der Woche bis einmal monatlich.

Das bieten wir ...

Vielfältige Tätigkeitsbereiche und Lernmöglichkeiten, persönliche Beratung und feste Ansprechpartner*innen im jeweiligen Projekt, Versicherungsschutz, Austauschtreffen und mehr.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Arbeiter-Samariter-Bund Landesverband Berlin e.V.
Rudolfstraße 9
10245 Berlin
Ansprechpartner: Sita Bär
Telefon: 030 21307111
E-Mail: s.baer@asb-berlin.de
Internet: http://www.asb-berlin.de

Engagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Berliner Tafel e.V.

Stand 7

Engagement für ...

Die Berliner Tafel ist ein 1993 gegründeter gemeinnütziger Verein, der bedürftige Menschen mit Lebensmitteln unterstützt. Die Berliner Tafel erreicht monatlich bis zu 125.000 Bedürftige und finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Mitgliedsbeiträge.

Das ist zu tun ...

Berliner Tafel- Lebensmittelsortierung, Einsammel- und Ausfahrtouren KIMBA-Kochen mit Kindern LAIB und SEELE-Lebensmittelausgabe an Bedürftige

Zeitumfang und Dauer ...

ab 2 Stunden je nach Tätigkeit

Das bieten wir ...

Versicherung, Feste, Freikarten für verschiedene Verantaltungen, Auszeichnungen

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Berliner Tafel e.V.
Beusselstraße 44 n-q Gebäude 30A
10553 Berlin
Ansprechpartner: Marga Jaskulla
Telefon: 030 68815009
E-Mail: ehrenamt@berliner-tafel.de
Internet: http://www.berliner-tafel.de

Engagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Verein für Berliner Stadtmission

Stand 7

Engagement für ...

Ca. 70 Einsatzstellen freuen sich auf Unterstützung. Es gibt Tätigkeiten u.a. mit wohnungslosen Menschen, Geflüchteten, Kindern, Jugendlichen oder Älteren. Das Projekt „Ehrenamt für Perspektive“ bietet Geflüchteten Engagements innerhalb oder außerhalb des Werkes.

Das ist zu tun ...

Die ehrenamtlichen Tätigkeiten sind äußerst vielfältig. Vieles davon findet im direkten zwischenmenschlichen Kontakt statt. Zudem gibt es ein breites Spektrum von administrativen bis kreativen Tätigkeiten.

Zeitumfang und Dauer ...

Zeit und Umfang werden individuell festgelegt.

Das bieten wir ...

Einarbeitung und Begleitung, Versicherungsschutz, Qualifizierungsangebote, jährliches Dankevent. Ein Werk, das sich auf Sie freut!

Hier werden Sie tätig ...

Einsatzorte gibt es in vielen Bezirken Berlin sowie in Brandenburg.

Kontakt:

Berliner Stadtmission
Lehrter Straße 68
10557 Berlin
Ansprechpartner: Lydia Kunz
Telefon: 030 690335004 - 0175 2975713
E-Mail: ehrenamt@berliner-stadtmission.de
Internet: https://www.berliner-stadtmission.de/

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert für Umwelt, Natur und TiereEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis Alt

Kurz-, mittel- und langfristige Freiwilligendienste

Stand 7

Engagement für ...

Im Rahmen Workcamps und Freiwilligendiensten vermitteln wir Menschen zwischen 16 und 99 Jahren an gemeinnützige Projekte und Einsatzstellen. Auch bei den ijgd selbst gibt es vielfältige Möglichkeiten ehrenamtlichen Engagements.

Das ist zu tun ...

Die Tätigkeitsfelder unserer Freiwilligendienste sind z.B. Soziales, Ökologie, Demokratie oder Denkmalpflege. Ehrenamtliches Engagement im Verein ist u.a.: Vorstandsarbeit, Vereinsarbeit in verschiedenen Arbeitsgruppen, die Leitung von Seminaren und Workcamps.

Zeitumfang und Dauer ...

2 Wochen bis 18 Monate (Teil- und Vollzeit möglich)

Das bieten wir ...

pädagogische Begleitung während des Freiwilligendienstes, begleitende Bildungssminare, in langfristigen Freiwilligendiensten: u.a. monatliches Taschengeld, Sozialversicherung.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Internationale Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd)
Glogauer Straße 21
10999 Berlin
Ansprechpartner: Josefine Bomba
Telefon: 030 612031360
E-Mail: josefine.bomba@ijgd.de
Internet: https://www.ijgd.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

IG Berliner Betreuungsvereine

Stand 7

Engagement für ...

Wir beraten, schulen und gewinnen ehrenamtliche Betreuer/innen. Betreuer/in nach dem Betreuungsgesetz zu sein bedeutet, einen hilfsbedürftigen Menschen rechtsgeschäftlich zu vertreten.

Das ist zu tun ...

Betreuung bedeutet die rechtliche Vertretung der zu betreuenden Person unter Einbeziehung deren Wohls und Willens. Es bedeutet nicht die Übernahme von Krankenpflege, Begleitungen, Hilfen im Haushalt, Transporte usw. Die Aufgabe für Betreuer ist es dies zu organisieren.

Zeitumfang und Dauer ...

Je nach Fall wenige Stunden die Woche. Vielleicht auch mal mehr oder weniger

Das bieten wir ...

Kostenlose Fortbildung und Beratung. Erfahrungsaustausch. Jährliche Aufwandsentschädigung von 399 EUR pro Fall und Jahr.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Interessensgemeinschaft Berliner Betreuungsvereine
Lückstraße 72
10317 Berlin
Ansprechpartner: Jan Salzwedel
Telefon: 030 28472424 0
E-Mail: salzwedel@btwerk.de
Internet: http://www.berliner-betreuungsvereine.de

Engagiert für Umwelt, Natur und TiereEngagiert von Jung bis AltEngagiert in Bildung und Fortbildung

Berliner Abfallcheck / Berliner Energiecheck

Stand 7

Engagement für ...

Das Projekt "Berliner Energie‐und Abfallcheck" ist ein kostenloses Beratungsangebot ‐ besonders für Leute mit wenig Geld. Der BUND schult Energiespar‐ und Abfallberater, die vor Ort, im Haushalt, zeigen, wie jede*r mit geringem Aufwand Müll und Kosten reduzieren kann.

Das ist zu tun ...

In Haushalten aufzeigen, wie jede*r Energieverbrauch, Müll und Ressourcen sparen kann. Weniger Energieverbrauch schont die Kasse, weniger Müll, Reparatur und Wiederverwendung entlasten auch das Klima ‐ Praktischer Klimaschutz also !

Zeitumfang und Dauer ...

Schulung: 30 Stunden, Beratung: ca. 1,5 h, Infostand: individuell

Das bieten wir ...

Nach der umfangreichen, kostenfreien Schulung durch Berlins größtem Umweltverband gehen Sie einer ehrenamtlichen Tätigkeit nach, Aufwandsentschädigung wird bezahlt.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

BUND Berlin e.V.
Crellestraße 35
10827 Berlin
Ansprechpartner: Matthias Krümmel
Telefon: 030 78790060 - 0177 2836068
E-Mail: abfallcheck@bund-berlin.de
Internet: https://www.bund-berlin.de/

Engagiert in KulturEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Berlin Greeter - Kommste. Kiekste. Staunste.

Stand 7

Engagement für ...

Berlin Greeter sind Berliner/innen, die ihre Liebe zur Stadt mit Berlin-Besuchern aus aller Welt teilen möchten. Die persönlichen Geschichten, die fest mit dem eigenen Kiez verbunden sind, hinterlassen einen ganz besonderen Blick auf unsere Stadt.

Das ist zu tun ...

In einer persönlichen Begegnung (Spaziergang, Fahrradtour, etc.) werden Berlin-Besucher an Orte geführt und erfahren Geschichten, die in keinem Reiseführer stehen. Ein kultureller Austausch, von dem alle Beteiligten profitieren.

Zeitumfang und Dauer ...

Ein Greet kann individuell gestaltet werden und dauert in der Regel zwei bis vier Stunden.

Das bieten wir ...

Greets sind vergleichbar mit Treffen zwischen Freunden. Wir geben Hilfestellung beim „Storytelling“ oder wie ich den roten Faden für eine Greet finde.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Berlin Greeter
Zossener Straße 55-58
10961 Berlin
Ansprechpartner: Stefanie Jost
Telefon: 0172 3019775
E-Mail: steffi@berlin-greeter.org
Internet: http://www.berlin-greeter.org

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

EINE_R VON UNS

Stand 7

Engagement für ...

Menschen jeden Alters – unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, Geschlecht, sexueller Orientierung oder Weltanschauung

Das ist zu tun ...

Bei uns gibt es sehr vielfältige und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten für Ehrenamtliche: z.B. Patenschaften für Geflüchtete, Begleitung von Ferienfahrten, Familien- und Sterbebegleitung im Hospiz, Freizeitaktivitäten mit Senioren

Zeitumfang und Dauer ...

Von Tageseinsätzen bis zu langfristigem Engagement ist alles möglich.

Das bieten wir ...

Fachliche Einarbeitung und Begleitung, Probezeit, Austausch und Supervision, Weiterbildung, Versicherung während des Ehrenamts, Aufwandspauschale

Hier werden Sie tätig ...

Berlinweit

Kontakt:

Humanistischer Verband Deutschlands Berlin-Brandenburg KdöR
Wallstraße 61-65
10179 Berlin
Ansprechpartner: Petra Wohlfahrt
Telefon: 030 613904221
E-Mail: freiwilligenkoordination@hvd-bb.de
Internet: https://humanistisch.de/hvd-bb

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert von Jung bis Alt

Ehrenamtlich engagiert in der Deutschen Rheuma-Liga Berlin e.V.

Stand 7

Engagement für ...

Sie können sich für rheumakranke Menschen unterschiedlichen Alters engagieren. Sie engagieren sich innerhalb der Selbsthilfeorganisation Rheuma-Liga Berlin. Es gibt ganz verschiedene Formen für ein Engagement.

Das ist zu tun ...

Helfer im Generationenbad, Besuchsdienst, Praxis Engel, Kinderbegleitung im Kinderbegleitprojekt, Kleinbusfahrer, Telefonist, Bürohelfer, Veranstaltungshelfer

Zeitumfang und Dauer ...

2-4 Stunden wöchentlich, 1 bis 4 Mal monatlich

Das bieten wir ...

festen Absprechpartner, Arbeit im Projekt, Basisschulung, Fortbildung, Versicherung, Austauschtreffen, ggf. Aufwandsentschädigung und Fahrtkostenerstattung, viele Veranstaltungen

Hier werden Sie tätig ...

Berlinweit, Pankow, Mitte, Charlottenburg, Tempelhof-Schöneberg, Steglitz-Zehlendorf, Neukölln

Kontakt:

Deutsche Rheuma-Liga Berlin e.V.
Mariendorfer Damm 161 a
12107 Berlin
Ansprechpartner: Bertram Wittig
Telefon: 030 322902951 - 030 322902950
E-Mail: wittig@rheuma-liga-berlin.de
Internet: https://rheuma-liga-berlin.de/

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert in KulturEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Bildung und Fortbildung

moveGLOBAL e.V.

Stand 7

Engagement für ...

Ihr Engagement zählt, der Verband moveGLOBAL e.V. setzt sich ein für Themen wie Migration, Integration, Flucht und Entwicklung sowie politische Partizipation von migrantische Bürgern und Bürgerinnen, Migrantenorganisationen.

Das ist zu tun ...

Das sind Ihre Aufgaben: Unterstützung bei der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit, Unterstützung bei der Projektarbeit, Pflege der Webseite, Betreuung sozialer Medien (facebook), Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen

Zeitumfang und Dauer ...

10 bis 15 Stunden pro Woche

Das bieten wir ...

flexible Zeiteinteilung, Teilnahme an kostenfreien Seminare/Workshops/Weiterbildungskurse

Hier werden Sie tätig ...

 Es erwartet die freiwillige Mitarbeiter/in eine angenehme und freundliche Atmosphäre im Herzen von Berlin Neukölln

Kontakt:

moveGLOBAL e.V.
Am Sudhaus 2
12053 Berlin
Ansprechpartner: Elizabeth Beloe
Telefon: 030 24171844 - 0176 48190783
E-Mail: kontakt@moveglobal.de
Internet: http://www.moveglobal.de

Engagiert von Jung bis AltEngagiert in Bildung und Fortbildung

Seniorpartner in School e.V.

Stand 7

Engagement für ...

SiS unterstützen Schülerinnen und Schüler an Berliner Schulen in Konfliktsituationen und tragen so zur Gewaltprävention bei. Mitarbeit in den Willkommensklassen, Bildungsbegleitung, Einzelbetreuung sind ebenfalls willkommen. SiS bildet eine Brücke zwischen Alt und Jung.

Das ist zu tun ...

Senioren*innen arbeiten ehrenamtlich als von uns ausgebildete Mediator*innen. Sie helfen Schülern*innen bei Konflikten, ihre Probleme mit Hilfe der gewaltfreien Kommunikation selbst zu lösen. Helfende Einzelgespräche stärken ihre persönliche Entwicklung.

Zeitumfang und Dauer ...

1 x wöchentlich ca. 5 Stunden an einer Berliner Grund- oder Sekundarschule bzw. Gymnasium.

Das bieten wir ...

Kostenlose Weiterbildung zum/r Schulmediator*in, sowie Fortbildungsangebote. Sie werden für Ihre Tätigkeit unfall- und haftpflichtversichert. Keine Fahrtkostenerstattung.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Seniorpartner in School e.V. Landesverband Berlin
Lauterstraße 19
12159 Berlin
Ansprechpartner: Birgit Johannssen / Anette Hönig
Telefon: 030 62728048
E-Mail: geschaeftsstelle@seniorpartner-berlin.de
Internet: https://www.seniorpartner-berlin.de/

Engagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Volkssolidarität #machtsinn

Stand 7

Engagement für ...

Die Volkssolidarität bietet eine ganze Bandbreite von Engagementmöglichkeiten für unterschiedliche Zielgruppen: Für Kinder und für ältere Menschen, für alte und neue Nachbarinnen und Nachbarn. Ziel ist eine starke Zivilgesellschaft und Schaffung von Teilhabechancen.

Das ist zu tun ...

Freiwillige können die unterschiedlichsten Tätigkeiten übernehmen, von Vorlesestunden für Seniorinnen und Senioren über organisatorische Unterstützung in Nachbarschaftseinrichtungen bis hin zur Gestaltung eigener Angebote.

Zeitumfang und Dauer ...

Zeitumfang und Dauer können flexibel gestaltet werden.

Das bieten wir ...

Ansprechpartner*in, Fachliche Begleitung, Qualifizierung, Übungsleiterpauschale bzw. Aufwandsentschädigung, Unfall- und Haftpflichtversicherung, Anerkennungsveranstaltungen,

Hier werden Sie tätig ...

Bezirke: Pankow, Mitte, Friedrichshain, Kreuzberg, Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg, Treptow und Köpenick

Kontakt:

Volkssolidarität Landesverband Berlin e. V.
Storkower Straße 111
10407 Berlin
Ansprechpartner: Sebastian Wegner
Telefon: 030 403661030 - 0173 3576383
E-Mail: sebastian.wegner@volkssolidaritaet.de
Internet: https://www.volkssolidaritaet.de/berliner-volkssolidaritaet/

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis AltEngagiert im Sport

die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur

Stand 7

Engagement für ...

Mit unseren Angeboten unterstützen wir Menschen mit geistiger Behinderung/Lernschwierigkeiten oder einer seelischen Beeinträchtigung. Also ganz normale Menschen, mit Eigenheiten, Ecken und Kanten.

Das ist zu tun ...

Ob Sportangebote, Literaturkurse, Gartengestaltung, Begleitung, Spiele, Gespräche, Kochen und Backen oder Musizieren - bei uns können Sie Ihren Hobbys und Interessen gemeinsam mit anderen nachgehen - vielleicht haben Sie ja auch eine eigene Idee?

Zeitumfang und Dauer ...

individuell, stundenweise, nach Absprache

Das bieten wir ...

Versicherung, Fahrkosten, Kostenübernahme für Führungszeugnis

Hier werden Sie tätig ...

Mitte, Pankow, Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg, Friedrichshain-Kreuzberg sowie in Strausberg und Rüdersdorf (MOL)

Kontakt:

die reha e.v. Soziale Dienste mit Kontur
Weydemeyerstraße 2/2a
10179 Berlin
Ansprechpartner: Henrik Woldt
Telefon: 030 29341318
E-Mail: henrik.woldt@diereha.de
Internet: https://diereha.de/

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert in Bildung und Fortbildung

SOPHIA Berlin Gemeinnützige e.V.

Stand 7

Engagement für ...

Wir suchen Freiwillige für unsere Kiezarbeit, in denen wir für Jedermann verschiedene Aktivitäten, wie z.B. Vorträge, Krabbelgruppen, Musiktherapie, Balancetraining, gemeinsames Kochen, jahreszeitliche Events und Feiern und vieles, vieles mehr anbieten.

Das ist zu tun ...

Wir suchen insbesondere Freiwillige, die selbstständig folgende Kurse leiten könnten: - Englischkurs - Technikkurs - Kochkurs - Krabbelgruppe - Eltern-Kind-Kaffee - Hausausfgabenhilfe Darüber hinaus ist immer Hilfe und Unterstützung gerne gesehen.

Zeitumfang und Dauer ...

je nach Beschäftigung 2-4 h wöchentlich

Das bieten wir ...

Ehrenamtlichentreffen alle zwei Monate, Fahrkostenerstattung, Unfall- und Haftpflichtversicherung

Hier werden Sie tätig ...

Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg, Marienfelde Süd, Lichtenrade

Kontakt:

SOPHIA Berlin Gemeinnützige e.V.
Mehrower Allee 52
12687 Berlin
Ansprechpartner: Eileen Seibt-Zudse
Telefon: 030 930208729 - 0178 3300199
E-Mail: seibt@sophia-berlin.de
Internet: http://www.sophia-berlin.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert für Umwelt, Natur und TiereEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert im Sport

Familienzentrum MANNA

Stand 7

Engagement für ...

Unterstützung des pädagogischen Personals in der: Kita (58 Kinder in drei Gruppen) der offenen Nachmittagsbetreuung für Grundschüler Seniorinnen/ Senioren (Sport und Freizeitangebote) Demenzarbeit (Begleitung)

Das ist zu tun ...

Engagement für Kita- und Grundschulkinder - Essenausgabe und Küche - Hausaufgabenbetreuung/ Lesenachhilfe - Bastel-/ Spiel-/ Sportangebote - MANNA Garten und Naturpädagogik - AG Tanz, Theater, Schach Engagement für Senioren Angebotsplanung/ Begleitung von Ausflügen

Zeitumfang und Dauer ...

ein- bis zweimal wöchentlich 2-4 Stunden in der offenen Nachmittagsbereuung oder nach Absp

Das bieten wir ...

Hauptamtliche Begleitung, Feedback Gespräche, Fortbildung ggf. Supervision, Versicherung, Übernahme von Fahrtkosten, Vergünstigung (z.B. in Museen), Einladungen zu Veranstaltungen

Hier werden Sie tätig ...

Neukölln Gropiusstadt, direkt U Lipschitzallee

Kontakt:

Familienzentrum MANNA Malteser Hilfsdienst e.V.
Lipschitzallee 72
12353 Berlin
Ansprechpartner: Lars Dittebrand
Telefon: 030 60258284 - 0179 7513439
E-Mail: lars.dittebrand@malteser.org
Internet: https://www.malteser-berlin.de/kinder-jugend-familie-schule/familienzentrum-manna.html

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis Alt

Telefonseelsorge Berlin e.V.

Stand 7

Engagement für ...

Bei uns können sich Freiwillige engagieren, um Menschen in Not an jedem Tag im Jahr rund um die Uhr am Telefon beizustehen.Wir helfen den Anruferinnen und Anrufern, Gedanken zu ordnen, Licht ins Dunkel zu bringen, Perspektiven aufzuzeigen.

Das ist zu tun ...

Die ehrenamtliche Mitarbeit ist der Dienst am Telefon. Diese Mitarbeit umfasst die Arbeit am Telefon auch in der Nacht. Wir suchen Menschen, die einfühlsam, geduldig und belastbar sind. Ehrenamtliche Mitarbeiter werden sorgfältig auf die Arbeit am Telefon vorbereitet.

Zeitumfang und Dauer ...

Die Ausbildung dauert 1 Jahr

Das bieten wir ...

Vielfältige Fortbildungen und Supervisionen

Hier werden Sie tätig ...

Berlin-Neukölln

Kontakt:

Telefonseelsorge Berlin e.V.
Nansenstraße 27
12047 Berlin
Ansprechpartner: Barbara Borgwardt
Telefon: 030 6135023
E-Mail: mail@telefonseelsorge-berlin.de
Internet: http://www.telefonseelsorge-berlin.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis Alt

BeSuBerlin

Stand 7

Engagement für ...

In Berlin nehmen sich jedes Jahr ca.450 Menschen das Leben. Im Durchschnitt hinterlässt jeder Suizid fünf bis sieben Menschen, die durch die Erlebnisse schwer belastet sind. Die Zahl der Suizidversuche wird von Experten auf die 15-20fache Höhe geschätzt.

Das ist zu tun ...

Wir bieten Raum zum Sprechen, zum Trauern, zum Schweigen in unserer Beratungsstelle, am Telefon oder beim gemeinsamen Spaziergang.

Zeitumfang und Dauer ...

bitte Anfrage an Projektmitarbeiter richten

Das bieten wir ...

Supervisionen und Weiterbildungen. Eigene Erfahrungen können eingebracht werden. Die theoretischen Grundlagen für die Beratungsarbeit werden vermittelt.

Hier werden Sie tätig ...

Berlin-Neukölln

Kontakt:

Beratung für Suizidbetroffene
Nansenstraße 27
12047 Berlin
Ansprechpartner: Barbara Borgwardt
Telefon: 030 6135023
E-Mail: mail@telefonseelsorge-berlin.de
Internet: http://www.besu-berlin.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert von Jung bis AltEngagiert in Bildung und Fortbildung

ehrenamtliche Mitarbeit als Telefonseelsorgende

Stand 7

Engagement für ...

Zu den Wesensmerkmalen der TelefonSeelsorge gehört es, dass das Telefon Tag und Nacht durch Mitarbeitende besetzt ist, und somit den Anrufenden in Krisensituationen zur Verfügung steht.

Das ist zu tun ...

Nach einer kostenlosen qualifizierten Ausbildung ca. 1 Jahr, übernehmen TelefonSeelsorgende 3 Jahre (30 Dienste/Jahr) den Dienst – Beauftragung durch das Kuratorium der KTS BB – am Telefon.

Zeitumfang und Dauer ...

Für den Dienst, ist jeder Tag in sechs Schichten eingeteilt.

Das bieten wir ...

– qualifizierte Ausbildung, die ein Jahr dauert – Ausbildungsbegleitung durch erfahrene Ehrenamtliche – regelmäßige Supervision (Pflicht) – regelmäßige Weiterbildungen (Pflicht)

Hier werden Sie tätig ...

Berlin/ deutschlandweit

Kontakt:

DWBO e.V. c/o Kirchliche TelefonSeelsorge in Berlin und Brandenburg (KTS BB)
Postfach 580251
10412 Berlin
Ansprechpartner: Uwe Müller
Telefon: 030 440308224 - 0170 2974441
E-Mail: info.berlin@ktsbb.de
Internet: http://www.ktsbb.de

Engagiert für Umwelt, Natur und TiereEngagiert von Jung bis Alt

Zweimalschön Charity Shop

Stand 7

Engagement für ...

Wir bieten ein buntes Angebot rund um das Thema Kleidung und Nachhaltigkeit. In unserem Charity Shop im Prenzlauer Berg verkaufen wir hochwertige gespendete Kleidung für einen fairen Preis. Damit refinanzieren wir humanitäre Projekte der Deutschen Kleiderstiftung.

Das ist zu tun ...

Kundenberatung -Spendenerfassung/Sortierung -Kassenbedienung -Dekoration -Auszeichnung der Ware -Marketingassistenz -Botschafter

Zeitumfang und Dauer ...

mindestens 4 Std. / Woche

Das bieten wir ...

-flexible Arbeitszeiten -freundliches Arbeitsklima -gemeinschaftsstiftende Events -Fahrtkostenerstattung -Mitarbeiterrabatt

Hier werden Sie tätig ...

Pankow: Prenzlauer Berg

Kontakt:

Zweimalschön Charity Shop
Danziger Straße 22
10435 Berlin
Ansprechpartner: Eike Lukas Müller
Telefon: 030 443195290 - 0157 83835920
E-Mail: e.mueller@kleiderstiftung.de
Internet: https://www.zweimalschoen.de/berlin/

Engagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Katastrophenschutz und Sanitätsdiensten

Aus Liebe zum Menschen - engagiert beim DRK

Stand 7

Engagement für ...

Aktivitäten bieten wir in den Bereitschaften, im Blutspendedienst sowie im Bereich der Wohlfahrts- und Sozialarbeit, im Jugendrotkreuz, der Wasserwacht sowie Breitenausbildung, Kleiderkammer und Begleitprojekt für Geflüchte "Yadan Biad".

Das ist zu tun ...

Einsätze im Katastrophenschutz, Schwimmausbildung, Seniorenbegleitung, Kinder- und Jugendarbeit, Wasserrettungsdienst, Sanitätsdienste bei Veranstaltungen, Flüchtlingsarbeit, Kleiderannahme und -ausgabe.

Zeitumfang und Dauer ...

Der zeitliche Umfang ist flexibel und richtet sich nach dem persönlichen Engagement.

Das bieten wir ...

Aus- und Weiterbildungen, Versicherungsschutz, Aufwandsentschädigung/Fahrtkostenerstattung. Alle Tätigkeiten werden durch erfahrene Engagierte angeleitet und unterstützt.

Hier werden Sie tätig ...

Der Einsatz erfolgt überwiegend im Kreisgebiet und umfasst die Teilbezirke Schöneberg und Wilmersdorf.

Kontakt:

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e. V.
Kranzer Straße 6 - 7
14199 Berlin
Ansprechpartner: Michaela Koegel
Telefon: 030 688319860
E-Mail: info@drk-wilmersdorf.de
Internet: https://www.drk-schoeneberg.de/startseite.html

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Katastrophenschutz und Sanitätsdiensten

DRK Landesverband Rotes Kreuz e. V.

Stand 7

Engagement für ...

Menschen aller Altersklassen, unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, physischen oder kognitiven Einschränkungen und Herkunft

Das ist zu tun ...

- Prävention und Akut-Hilfe in Notlagen - Vermittlung von Erste Hilfe Kenntnissen - Jugendarbeit - Seniorenarbeit - Suche, Verbindung und Vereinigung von durch Konflikt getrennte Menschen - Schwimmausbildung

Zeitumfang und Dauer ...

So viel wie jeder kann und mag

Das bieten wir ...

Versicherung, Umfassende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Erstattung von Fahrkosten, Eine starke Gemeinschaft, Teil sein einer weltumspannenden Bewegung

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

DRK Landesverband Berliner Rotes Kreuz e. V.
Bachestraße 11
12161 Berlin
Ansprechpartner: Kim John Oppermann
Telefon: 030 6003001190 - 0172 323 83 33
E-Mail: Einsatzdienste@drk-berlin.de
Internet: https://www.drk-berlin.de/

Engagiert für Umwelt, Natur und TiereEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Katastrophenschutz und Sanitätsdiensten

BENN - Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften

Stand 7

Engagement für ...

Das Programm "BENN – Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften" der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen stärkt im Umfeld von großen Flüchtlings­unterkünften die Gemeinschaft im Kiez und erleichtert so den Geflüchteten die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Das ist zu tun ...

BENN arbeitet beteiligungsorientiert, so ist sichergestellt, dass die tatsächlichen Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt stehen. Ein Engagement ist je nach Interesse und Ideen möglich.

Zeitumfang und Dauer ...

Individuell

Das bieten wir ...

Unterstützung bei der Umsetzung eigner Idee.

Hier werden Sie tätig ...

BENN ist in zwanzig Nachbarschaften aktiv. Ansprechpartner sind die lokalen BENN - Büros vor Ort.

Kontakt:

BENN - Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften
Württembergische Str 6
10179 Berlin
Ansprechpartner: Svenja Wagner
Telefon: 030 901394877
E-Mail: svenja.wagner@sensw.berlin.de
Internet: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/staedtebau/foerderprogramme/benn/

Engagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Ein Netzwerk für Patenschaften und Mentoring in Berlin

Stand 7

Engagement für ...

Engagieren sie sich als Pat*nnen oder Mentor*nnen in einem unserer 36 Mitgliedsvereine. Sie werden individuell von erfahrenen Koordinator*nnen auf ihre Zeit mit dem Kind oder dem Jugendlichen und dessen Familie vorbereitet und bei laufender Patzenschaft betreut.

Das ist zu tun ...

Je nach Patzenschaftsprogramm gestalten Sie zusammen mit Familien, bzw. "EINS zu EINS" als Tandem mit einem Kind oder Jugendlichen gemeinsame Freizeit, bieten Unterstützung bei schulischen Anforderungen oder helfen bei der beruflichen Entwicklung.

Zeitumfang und Dauer ...

Längerfristiges Engagement erwünscht, regelmäßige wöchentliche Treffen sind üblich.

Das bieten wir ...

Bei allen Patenschaftsanbietern des netzwerkes erhalten Sie persönliche Betreuung, Vorbereitung und Begleitung Ihres Engagements. Üblicherweise sind Sie versichert.

Hier werden Sie tätig ...

Im Netzwerk haben sich Vereine und Projekte aus fast allen Berliner Bezirken zusammengeschlossen. Manche Projekte vermitteln berlinweit.

Kontakt:

Netzwerk Berliner Kinderpatenschaften
Fehmarner Straße 12
13353 Berlin
Ansprechpartner: Jutta Ringel
Telefon: 030 21002128 - 0157 38849954
E-Mail: info@kipa-berlin.de
Internet: http://www.kipa-berlin.de

Engagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Nachbarschaftshäuser und Stadtteilzentren

Stand 7

Engagement für ...

Nachbar*innen aller Lebensalter. Nachbarschaftshäuser und Stadtteilzentren stellen für die Menschen in der Nachbarschaft ein vielfältiges sozial-kulturelles Angebot bereit.

Das ist zu tun ...

Nachbarschaftshäuser und Stadtteilzentren bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten sich freiwillig zu engagieren z.B. im Bereich Begleitung, Beratung und Betreuung sowie Kunst, Kultur, Patenschaften und Metoring, Umwelt- und Naturschutz, Sport, Bildung und Fundraising

Zeitumfang und Dauer ...

je nach Einsatzfeld ganz unterschiedlich

Das bieten wir ...

regelmäßiger Erfahrungsaustausch, feste Ansprechpartner, Fortbildung und Qualifizierung, Versicherungschutz, Wertschätzung

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit, in allen Berliner Bezirken

Kontakt:

Nachbarschaftshäuser und Stadtteilzentren / Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V.
Tucholskystraße 11
10117 Berlin
Ansprechpartner: Gökcen Demiragli
Telefon: 030 8610191
E-Mail: berlin@vska.de
Internet: http://www.stadtteilzentren.de

Engagiert in KulturEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert im SportEngagiert in Bildung und Fortbildung

Mehrgenerationenhäuser in Berlin

Stand 7

Engagement für ...

Mehrgenerationenhäuser bieten freiwillig Aktiven passgenaue Engagementmöglichkeiten und zahlreiche Beratungs- und Qualifizierungsangebote. Der Offene Treff im Mehrgenerationenhaus und das unverbindliche erste Gespräch machen den Einstieg leicht.

Das ist zu tun ...

Ein Mehrgenerationenhaus (MGH) geht auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Generationen und auf den Bedarf vor Ort ein, so sind die Tätigkeiten auch je nach MGH verschieden: Von IT, Wegbegleitung, Hilfe im Café, Administratives, Sportkurse, etc. ist alles dabei.

Zeitumfang und Dauer ...

unterschiedlich je nach Mehrgenerationenhaus

Das bieten wir ...

Freiwillige können wichtige Kompetenzen erwerben und viele Erfahrungen sammeln. Alle Mehrgenerationenhäuser sind anerkannte Einsatzstellen für den Bundesfreiwilligendienst.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Mehrgenerationenhäuser in Berlin
Fischerinsel 3
10179 Berlin
Ansprechpartner: Melina Sifnaiou
Telefon: 030 23809144
E-Mail: mgh@kreativhaus-tpz.de
Internet: https://mehrgenerationenhaeuser.de/

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in KulturEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Berliner Mobilitätshilfedienste

Stand 7

Engagement für ...

Ältere Berliner Bürgerinnen und Bürger mit Mobilitätsschwierigkeiten (Gehbehinderung, Rollstuhl, Sehbehinderung), die ihre Wohnung nicht ohne Hilfe verlassen können.

Das ist zu tun ...

Begleitung, z.B. zum Einkaufen, Spaziergang, Besuch oder Kulturveranstaltung. Die Begleitung wird anfangs gemeinsam mit hauptamtlichen MitarbeiterInnen geleistet. Weitere Einzelheiten nach Absprache mit dem Mobilitätshilfedienst in Ihrem Bezirk.

Zeitumfang und Dauer ...

Nach Absprache mit dem jeweiligen Mobilitätshilfedienst in Ihrem Bezirk.

Das bieten wir ...

Lernangebote, u.a. rehatechn. Unterweisung (Rollstuhlbegl., Blindenführg.). Unfall-, und Haftpflichtversicherg. sowie ggf. eine kleine Aufwandspauschale. Näheres bitte erfragen.

Hier werden Sie tätig ...

In allen Bezirken.

Kontakt:

Berliner Mobilitätshilfedienste (Mhd)
Bülowstraße 66
10783 Berlin
Ansprechpartner: Tobias Baur
Telefon: 030 8020887-77 - 0177 7875482
E-Mail: t.baur@bbi-consult.de
Internet: http://www.berliner-mobilitaetshilfedienste.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis Alt

wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt

Stand 7

Engagement für ...

wellcome ist Hilfe von Anfang an: Familien, die sich im 1. Jahr nach der Geburt eines Kindes Unterstützung wünschen, wenden sich an wellcome. Ehrenamtliche besuchen die Familien zu Hause und helfen individuell und alltagspraktisch, die neue Situation zu meistern.

Das ist zu tun ...

wellcome ist praktische Nachbarschaftshilfe. Ehrenamtliche fahren z.B. das Baby spazieren, während die Mutter sich ausruht, begleiten die Zwillingsmutter zum Kinderarzt od. kümmern sich um Geschwister. Sie sind da und hören zu. Die Aufgaben werden individuell vereinbart

Zeitumfang und Dauer ...

wird individuell vereinbart; 1-2mal pro Woche je 2-3 Std. über durchschnittl. 3-5 Mon.

Das bieten wir ...

wellcome bietet verlässliche Ansprechpartner, regelmäßige Austauschtreffen und Fortbildungsangebote. Versicherungsschutz und Erstattung von Fahrtkosten sind gewährleistet.

Hier werden Sie tätig ...

Tempelhof-Schöneberg, Steglitz-Zehlendorf, Pankow, Friedrichshain-Kreuzberg, Charlottenburg-Wilmersdorf, Treptow-Köpenick, Neukölln, Spandau, Mitte, Lichtenberg

Kontakt:

wellcome - Praktische Hilfe nach der Geburt
Liselotte-Herrmann-Straße 33
10407 Berlin
Ansprechpartner: Katja Brendel
Telefon: 030 29493583 - 0163 3397203
E-Mail: berlin@wellcome-online.de
Internet: http://www.stuetzrad.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Reisemaulwurf e.V.

Stand 7

Engagement für ...

Der Reisemaulwurf e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen mit Hilfe- oder Pflegebedarf und deren Angehörige dazu ermutigt, eine Auszeit und Urlaub zu planen. Gerade in Pflegesituationen ist es wichtig, den Wunsch nach Erholung und Reisen zuzulassen.

Das ist zu tun ...

Unterstützung beim Aufbau einer Beratungs- und Informationsstruktur, Reiseberatung für die Zielgruppe, Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit, Veranstaltungspräsens), Systemadministration/ Ausbau der online-Präsentation und Datenbank.

Zeitumfang und Dauer ...

Flexibel, langfristig oder zu einzelnen Aufgaben.

Das bieten wir ...

Mitgestalter des demographischen Wandels sein! Teil eine Idee werden – mit allen Möglichkeiten einer wachsenden Unternehmung (ggf. Aufwandsersatz, usw).

Hier werden Sie tätig ...

Berlinweit

Kontakt:

Reisemaulwurf e.V.
Gounodstraße 46
13088 Berlin
Ansprechpartner: André Scholz
Telefon: 0179 5935404
E-Mail: info@reisemaulwurf.de
Internet: http://www.reisemaulwurf.de

Engagiert für Umwelt, Natur und TiereEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert im Sport

NaturFreunde

Stand 7

Engagement für ...

Umweltschutz, Naturschutz, Aktionen, Sport, Kultur und Bildung, Urban Gardening, Hilfe für Geflüchtete,

Das ist zu tun ...

Büroarbeiten, Übungsleiter*innen, Wanderleiter*innen, Gartenarbeiten, Imkern, Umweltschutz, Naturschutz

Zeitumfang und Dauer ...

Von 1 Stunde bis zu vielen Wochen

Das bieten wir ...

Alle bei den NaturFreunden Aktiven sind versichert, können an den Weiterqualifizierungen und Bildungsveranstaltungen der NaturFreunde teilnehmen und aktiv mitgestalten.

Hier werden Sie tätig ...

Reinickendorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte, Spandau, Wilmersdorf, Pankow,

Kontakt:

NaturFreunde Berlin
Paretzer Straße 7
10713 Berlin
Ansprechpartner: Uwe Hiksch
Telefon: 030 810560250 - 0176 62015902
E-Mail: hiksch@naturfreunde.de
Internet: http://www.naturfreunde-berlin.de

Engagiert in KulturEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

KulturLeben Berlin - Schlüssel zur Kultur e. V.

Stand 7

Engagement für ...

Wir suchen kulturinteressierte Menschen die gerne telefonieren und Spaß daran haben, mit unterschiedlichen Menschen in Kontakt zu treten, sich abwechslungsreich in der Kulturvermittlung engagieren wollen und die ihre eigene Begeisterung für Kultur teilen möchten.

Das ist zu tun ...

Kulturbegleiter*innen, Kulturvermittler*innen am Telefon und im Büro und in Außenstellen und Institutionen, Präsenz bei Veranstaltungen+Kulturcafe, Paten für die Musiker mit Handicap als Begleitung zu den Konzerten, Proben , Laienmusiker*innen Utopia Orchester

Zeitumfang und Dauer ...

Die Zeit kann man sich flexibel je nach Aufgabe frei einteilen.

Das bieten wir ...

Abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit in einem multikulturellen Team, Unfall- und Haftpflichtversicherung, Schulung zur Handhabung des webbasierten EDV-Vermittlung,

Hier werden Sie tätig ...

Berlinweit

Kontakt:

KulturLeben Berlin -Schlüssel zur Kultur e. V.
Stephanstraße 13
10559 Berlin
Ansprechpartner: Miriam Kremer
Telefon: 030 31162649
E-Mail: ehrenamt@kulturleben-berlin.de
Internet: http://www.kulturleben-berlin.de

Engagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Katastrophenschutz und Sanitätsdiensten

"PROTECT-Im Notfall für Berlin"

Stand 7

Engagement für ...

PROTECT-Im Notfall für Berlin ist eine Berliner Arbeitsgemeinschaft. Mitglieder sind der Arbeiter-Samariter-Bund, die Berliner Feuerwehr, die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk, das Deutsche Rote Kreuz, die Johanniter-Unfall-Hilfe und der Malteser Hilfsdienst.

Das ist zu tun ...

Hilfe im Notfall rettet Leben. Doch vielen Menschen fehlt das Wissen und Know-how. Dieses zu verändern und die Leute zu befähigen zu helfen, ist unser Ziel. Daher suchen wir Menschen, die als "Hilfe-im-Notfall-Trainer*in" Workshops durchführen.

Zeitumfang und Dauer ...

Die Workshops sind zweistündig angelegt. Einsätze nach Absprache.

Das bieten wir ...

Wir bieten eine kostenlose viertägige Ausbildung zum "Hilfe-im-Notfall-Trainer*in" an. Die Teilnehmer*innen erhalten einen Einblick in die Welt des Katastrophenschutzes.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

PROTECT-Im Notfall für Berlin
Bachestraße 11
12161 Berlin
Ansprechpartner: Thomas Jacobi
Telefon: 030 6003002303 - 0171 2882265
E-Mail: info@protect-berlin.org
Internet: http://www.protect-berlin.org

Engagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis AltEngagiert in Bildung und Fortbildung

Digitale Nachbarschaft

Stand 7

Engagement für ...

In der Digitalen Nachbarschaft (DiNa) werden ehrenamtliche Organisationen und engagierte Bürger*innen im sicheren Umgang mit dem Internet geschult. Als DiNa-Scout können sie das so erworbene Wissen an Vereinsmitglieder oder auch Freunde und Nachbarn weitergeben.

Das ist zu tun ...

In kostenfreien Webinaren, Selbstlernkursen und Workshops sowie mit Handbüchern, Tutorials und Grundlagentexten werden den Scouts die wichtigsten Inhalte zur sicheren Nutzung des Internets vermittelt.

Zeitumfang und Dauer ...

Frei zu vereinbaren

Das bieten wir ...

Auf dem Lehrplan der DiNa stehen relevante Themen für den Vereins- und Lebensalltag, wie verschlüsselte Kommunikation, sichere digitale Mitgliederverwaltung, DSGVO-Konformität.

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Digitale Nachbarschaft
Albrechtstraße 10b
10117 Berlin
Ansprechpartner: Henning Baden
Telefon: 030 27576370 - 0179 7553868
E-Mail: h.baden@sicher-im-netz.de
Internet: https://www.digitale-nachbarschaft.de/

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Diakonie Haltestelle. Menschen begleiten. Entlastung geben.

Stand 7

Engagement für ...

Diakonie Haltestelle kümmert sich um Menschen mit einem Pflegegrad, die zu Hause oder in einer Wohngemeinschaft leben. Wir sind spezialisiert Menschen mit Demenz zu begleiten. Wir besuchen zu Hause, gestalten gemeinsam den Alltag und organisieren Gruppenbetreuung.

Das ist zu tun ...

Sie betreuen zu Hause und/oder in der Gruppe. Beim Besuch zu Hause gehen Sie individuell auf die Bedürfnisse ein. In der Gruppenbetreuung gestalten Sie gemeinsam mit der Fachkraft das Programm. Wir arbeiten u.a. nach dem personenzentrierten Ansatz Tom Kitwood.

Zeitumfang und Dauer ...

Nach Absprache 2 bis 3 Stunden pro Woche mindestens für 1 Jahr.

Das bieten wir ...

Eine Fachkraft als feste Ansprechperson, Versicherungsschutz, Fortbildung, Fachaustausch, Supervision, Aufwandsentschädigung, Berliner FreiwilligenPass, Besuch von Fachtagungen.

Hier werden Sie tätig ...

Berlinweit - an mehr als 20 Standorten

Kontakt:

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V.
Paulsenstraße 55/56
12163 Berlin
Ansprechpartner: Friederike von Borstel
Telefon: 030 82097224 - 0172 1517955
E-Mail: borstel.f@dwbo.de
Internet: https://www.diakonie-portal.de/diakonie-haltestelle

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungInternational engagiert und für MenschenrechteEngagiert von Jung bis Alt

Berliner Aids-Hilfe

Stand 7

Engagement für ...

Telefonische Beratung Mitarbeit im Café Ulrichs, kochen, backen, Tresendienste, Bewirtung der Gäste Krankenhausbesuchsdienst Besuche von Inhaftierten Begleitung Einzelner in ihrem Lebensalltag Sprachmittlerdienste Präventionsarbeit für junge Erwachsene

Das ist zu tun ...

Psychosoziale und emotionale Unterstützung von Menschen mit HIV und Aids, deren Zugehörige und Angehörige, regelmäßige Kontakte zu Inhaftierten in der Justizvollzugsanstalt, Öffentlichkeitsarbeit für verschiedene Zielgruppen, Aufklärungsarbeit für Schüler_inenn

Zeitumfang und Dauer ...

unterschiedlich, im Durchschnitt 4-6 Wochenstunden

Das bieten wir ...

Ausbildung, Supervision, Weiterbildungen, Unfall- und Haftpflichtversicherung, vielfältige Anerkennungskultur, Feste, Aids-Gala

Hier werden Sie tätig ...

berlinweit

Kontakt:

Berliner Aids-Hilfe e.V.
Kurfürstenstraße130
10785 Berlin
Ansprechpartner: Anette Lahn
Telefon: 030 88564040 - 0176 66564169
E-Mail: anette.lahn@berlin-aidshilfe.de
Internet: http://www.berlin-aidshilfe.de

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Werde Wegbegleiter*in und spende Begegnungen

Stand 7

Engagement für ...

geflüchtete Menschen, Menschen mit geistiger u./o. psych. Behinderung, Menschen mit Demenz, alleinstehende Senioren mit eingeschränkter Mobilität, pflegebedürftige, schwerstkranke, sterbende Menschen

Das ist zu tun ...

Tandembegleitung von Geflüchteten, Mentoring, Besuche älterer, alleinstehender Menschen, Freizeitaktivitäten, Mobilitätshilfe, Obdachlosenhilfe, Hospizbegleitung, redaktionelle Arbeit, Social Media, fotografische Begleitung, Aktionen, Mitorganisation von Veranstaltungen

Zeitumfang und Dauer ...

punktuell, projektbezogen (6-12 Monate) oder regelmäßig 1x/Woche

Das bieten wir ...

Sinnstiftende, interessante Engagements, persönliche Beratung, Ansprechpartner, Raum f. eigene Ideen, Versicherungsschutz, Aufwandsentschädigung, Fortbildungen, Anerkennungskultur

Hier werden Sie tätig ...

Berlinweit (Schwerpunktbezirke: Reinickendorf, Pankow, Lichtenberg, Friedrichshain-Kreuzberg, Neukölln, Treptow-Köpenick, Charlottenburg-Wilmersdorf)

Kontakt:

Unionhilfswerk Freiwilligenmanagement
Richard-Sorge-Straße 21A
10249 Berlin
Ansprechpartner: Daniel Büchel
Telefon: 030 42265887 - 0171 7630961
E-Mail: freiwillig@unionhilfswerk.de
Internet: http://www.unionhilfswerk.de/engagement

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis Alt

musizieren

Stand 7

Engagement für ...

Assistenz von behinderten Spielern beim Musizieren. Begleitung von behinderten Menschen auf dem Weg zur Übungsstätte und zurück Auch nicht behinderte Spieler sind sehr willkommen.

Das ist zu tun ...

Anleiten der behinderten Spieler. Da wir nicht nach Noten, sondern nach Farbpunkten spielen, sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Begleitung von behinderten Menschen auf dem Weg zur Übungsstätte und zurück. Unsere Instrumente sind: u.A. Pauken und Klangstäbe

Zeitumfang und Dauer ...

Wir üben Montags von 16.45 bis 18.00 (außer in den Schulferien)

Das bieten wir ...

Die Aufwendungen können über das persöhnliche Budget bzw. über die Pflegekasse abgerechnet werden.

Hier werden Sie tätig ...

Wir üben in der Aula der Helene-Häusler-Schule in Berlin-Mitte.

Kontakt:

Berliner Glockenspielorchester
Kirchgasse Nr. 5
12043 Berlin
Ansprechpartner: Wolfgang Ritterfeld
Telefon: 030 6820631 - 0172 3824477 oder 0172 3924813
E-Mail: helgaundmanfredhoffmann@web.de
Internet:

Im Börsenkatalog 2018
(Druckfassung! Stand März)
suchen und blättern

Zurück zur Übersicht der Ausstellenden und ihrer Angebote

Aktualisiert: 17.03.2019