Engagiert in KulturEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Berlin Greeter — Komm­ste. Kiek­ste. Staunste.

Stand 67

Engage­ment für …

Berlin Greeter sind Berliner/innen, die ihre Liebe zur Stadt mit Berlin-Besuch­ern aus aller Welt teilen möcht­en. Die per­sön­lichen Geschicht­en, die fest mit dem eige­nen Kiez ver­bun­den sind, hin­ter­lassen einen ganz beson­deren Blick auf unsere Stadt.

Das ist zu tun …

In ein­er per­sön­lichen Begeg­nung (Spazier­gang, Fahrrad­tour, etc.) wer­den Berlin-Besuch­er an Orte geführt und erfahren Geschicht­en, die in keinem Reise­führer ste­hen. Ein kul­tureller Aus­tausch, von dem alle Beteiligten prof­i­tieren.

Zei­tum­fang und Dauer …

Ein Greet kann indi­vidu­ell gestal­tet wer­den und dauert in der Regel zwei bis vier Stun­den.

Das bieten wir …

Greets sind ver­gle­ich­bar mit Tre­f­fen zwis­chen Fre­un­den. Wir geben Hil­festel­lung beim „Sto­ry­telling“ oder wie ich den roten Faden für eine Greet finde.

Hier wer­den Sie tätig …

berlin­weit

Kon­takt:

Berlin Greeter
Zossen­er Straße 55–58
10961 Berlin
Ansprech­part­ner: Ste­fanie Jost
Tele­fon: 030–20 23 85 08
E-Mail: steffi@berlin-greeter.org
Inter­net: http://www.berlin-greeter.org

Im Börsenkat­a­log 2018
(Druck­fas­sung! Stand März)
suchen und blät­tern

Zurück zur Über­sicht der Ausstel­len­den und ihrer Ange­bote

Aktu­al­isiert: 17.03.2019