Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungInternational engagiert und für MenschenrechteEngagiert in NachbarschaftenEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Wohn­raum für Ar­beit und Ar­beit für Wohn­raum

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

In un­se­rem Pro­jekt wol­len wir ge­flüch­te­te Men­schen da­bei un­ter­stüt­zen, aus Ge­mein­schafts­un­ter­künf­ten und Pen­sio­nen in ei­ge­nen Wohn­raum zu zie­hen. Par­al­lel fin­den wir mit ih­nen eine Ar­beit oder Aus­bil­dung und be­glei­ten sie bis zum Ende der Pro­be­zeit.

Das ist zu tun …

Uns ist die in­ten­si­ve Un­ter­stüt­zung und vor al­lem die Be­glei­tung z.B. zu Woh­nungs­be­sich­ti­gun­gen und Ar­beit­ge­bern sehr wich­tig. Wir su­chen da­für Pa­tin­nen und Pa­ten und ver­spre­chen uns da­von ei­nen be­deu­tend grö­ße­ren Er­folg für un­se­re Ziel­grup­pe.

Zeit­um­fang und Dau­er …

zwi­schen zwei und sechs Stun­den in der Wo­che, bis zu ei­nem Jahr lang

Das bie­ten wir …

Ver­si­che­rung, Auf­wands­ent­schä­di­gung, Schu­lun­gen

Hier wer­den Sie tä­tig …

Pan­kow und die an­gren­zen­den Be­zir­ke

Kon­takt:

BETA gGmbH
Stor­kower Stra­ße 158
10407 Ber­lin
An­sprech­part­ner: As­trid Krö­ger
Te­le­fon: 030 98322840 - 0172 1451475
E-Mail: kroeger@beta-ggmbh.de
In­ter­net: https://www.beta-ggmbh.org

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert von Jung bis AltEngagiert in Katastrophenschutz und SanitätsdienstenEngagiert in Bildung und Fortbildung

Team­geist, Tech­nik, Her­aus­for­de­rung, Hob­by

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Wir su­chen Män­ner und Frau­en, von 10 bis … Jah­ren, die in­ter­es­se ha­ben im Team zu hel­fen, den Um­gang mit Tech­nik der ver­schie­dens­ten Art nicht scheu­en, im­mer wie­der neue Her­aus­for­de­run­gen an­neh­men und mit Spaß ein mal ganz an­de­res Hob­by wa­gen.

Das ist zu tun …

Un­ser Ziel ist mit aus­ge­bil­de­ten Hel­fe­rin­nen und Hel­fern in ge­sell­schaft­li­chen Not­la­gen tech­nisch zu hel­fen. Hier­für bil­den wir in ver­schie­dens­ten Tech­nik­fel­dern aus. En­ga­gier­te su­chen wir auch für un­se­re Ju­gend­ar­beit, Öf­fent­lich­keits­ar­beit, Ver­pfle­gung, …

Zeit­um­fang und Dau­er …

Un­se­re re­gu­lä­re Aus­bil­dung fin­det im­mer mon­tags, von 19 bis 21:30 Uhr statt.

Das bie­ten wir …

Wir bie­ten die Er­fah­rung des ge­mein­sa­men Trai­nie­rens und Hel­fens. Auf­re­gen­de Her­aus­for­de­run­gen und für Ju­gend­li­che auch ei­ni­ge Aben­teu­er. Ein­satz­klei­dung, Tech­nik und Ka­me­rad­schaft

Hier wer­den Sie tä­tig …

Wir sind oft in un­se­rem Be­zirk tä­tig, be­wäl­ti­gen aber auch Auf­ga­ben im ge­sam­ten Ber­li­ner Raum so­wie im Land Bran­den­burg. Aus­bil­dungs­ab­hän­gig sind auch Aus­lands­ein­sät­ze mög­lich.

Kon­takt:

Bun­des­an­stalt Tech­ni­sches Hilfs­werk
Gall­witz­al­lee 123-143
12249 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Orts­be­auf­trag­ter Oli­ver Schultz
Te­le­fon: 0152 09020300
E-Mail: oliver.schultz@thw-tempelhof-schoeneberg.de
In­ter­net: https://ov-berlin-tempelhof-schoeneberg.thw.de/

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert für Familie und KinderEngagiert in Bildung und Fortbildung

Bil­dung ver­än­dert die Welt

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Wir en­ga­gie­ren uns um Bil­dung für un­ter­pri­vi­le­gier­te Schü­ler in ei­nem Slum Nai­ro­bis zur Ver­fü­gung zu stel­len. Des Wei­te­ren leis­ten wir Bil­dungs­ar­beit in Ber­li­ner Schu­len zu The­men wie “in­ter­na­tio­na­le wirt­schaft­li­che Zu­sam­men­hän­ge”, “Post­ko­lo­nia­lis­mus” oder “Ar­mut”.

Das ist zu tun …

Mar­ke­ting und Öf­fent­lich­keits­ar­beit Spender*innenakquise stra­te­gi­sche Pla­nung Or­ga­ni­sa­to­ri­sche Auf­ga­ben Kon­takt­her­stel­lung zu deut­schen Schu­len Un­ter­stüt­zung und Durch­füh­rung von Bil­dungs­ar­beit in deut­schen Schu­len Ver­an­stal­tungs­ma­nag­ment

Zeit­um­fang und Dau­er …

fle­xi­bel

Das bie­ten wir …

Lern­an­ge­bo­te, di­rek­ter Kon­takt zu den In­itia­to­ren in Ke­nia, Mit­be­stim­mung­recht über die Ver­eins­ent­wick­lung, Mit­ar­beit in ei­nem in­ter­na­tio­na­len Team, För­de­rung von Ei­gen­in­itia­ti­ve

Hier wer­den Sie tä­tig …

ber­lin­weit

Kon­takt:

Anna Will
San­der­stra­ße 9
12047 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Anna Will
Te­le­fon: 0178 1371192
E-Mail: anna_will@web.de
In­ter­net: http://samesun.de

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert für Familie und KinderEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Bildung und Fortbildung

TERRE DES FEMMES - Men­schen­rech­te für die Frau e. V., Gleich­be­rech­tigt, selbst­be­stimmt und frei

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

TERRE DES FEMMES ist eine ge­mein­nüt­zi­ge Men­schen­rechts­or­ga­ni­sa­ti­on für Mäd­chen und Frau­en, die von Ge­walt be­trof­fe­ne Mäd­chen und Frau­en un­ter­stützt. Frei­wil­li­ge en­ga­gie­ren sich für ein gleich­be­rech­tig­tes, selbst­be­stimm­ters und frei­es Le­ben für Mäd­chen und Frau­en.

Das ist zu tun …

Sie kön­nen in eine der Städ­te-, Hoch­schul­grup­pen oder als Ju­gend­bot­schaf­te­rin tä­tig sein, sich an den bun­des­weit ak­ti­ven Ar­beits­grup­pen be­tei­li­gen, sich als Mit­frau­en eh­ren­amt­lich als Pro­jekt­ko­or­di­na­to­rin, Con­nect-Pa­tin oder Kas­sen­prü­fe­rin oder Vor­stand­frau en­ga­gie­ren.

Zeit­um­fang und Dau­er …

Von zwei Mal im Jahr bis zu re­gel­mä­ßi­gen Tref­fen oder selb­stän­di­ges Ar­bei­ten.

Das bie­ten wir …

Frei­wil­li­ge ha­ben selbst Ein­fluss auf Ge­setz­ge­bung und öf­fent­li­che De­bat­te und kön­nen an Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten teil­neh­men. An­fal­len­de Sach­kos­ten etc wer­den von TDF er­stat­tet.

Hier wer­den Sie tä­tig …

ber­lin­weit“ , „deutsch­land­weit“

Kon­takt:

Terre des Femmes - men­schen­rech­te für die Frau e. V.
Brun­nen­stra­ße 128
13355 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Li­lith Schardt
Te­le­fon: 030 40504699-0
E-Mail: aktiv@frauenrechte.de
In­ter­net: https://www.frauenrechte.de/online/

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert in KulturEngagement für Weltanschauung, Politik und GeschichteEngagiert in Bildung und Fortbildung

Schwu­les Mu­se­um - Ar­chiv, Aus­stel­lun­gen, Ver­an­stal­tun­gen

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Wech­seln­de Aus­stel­lun­gen und Ver­an­stal­tun­gen, eine Bi­blio­thek und ein um­fas­sen­des Ar­chiv be­schäf­ti­gen sich auf viel­fäl­ti­ge Wei­se mit les­bi­schen, schwu­len, trans*, bi­se­xu­el­len und quee­ren Le­bens­ge­schich­ten, The­men und Kon­zep­ten in Ge­schich­te, Kunst und Kul­tur.

Das ist zu tun …

Auf­sichts- / Café und Kas­sen­diens­te in den Aus­stel­lun­gen und bei Ver­an­stal­tun­gen; Bi­blio­theks­diens­te; Mit­ar­beit im Ar­chiv (Nach­läs­se er­schlies­sen, Samm­lungs­be­stän­de sich­ten); Un­ter­stüt­zung bei Ver­an­stal­tun­gen (Tech­nik, Auf- und Ab­bau)

Zeit­um­fang und Dau­er …

Aus­stel­lun­gen: 4-6 Stun­den; Bi­blio­thek: 4 Stun­den; auch nach Ab­spra­che

Das bie­ten wir …

Ein freund­li­ches und auf­ge­schlos­se­nes Team, mo­nat­li­che Team­tref­fen, kos­ten­lo­se Füh­run­gen, frei­er Ein­tritt, them. Fort­bil­dun­gen, Aus­flü­ge.

Hier wer­den Sie tä­tig …

Lüt­zow­stra­ße 73 in Tier­gar­ten-Mit­te

Kon­takt:

Ver­ein der Freun­din­nen und Freun­de des Schwu­len Mu­se­ums in ber­lin e. V.
Lüt­zow­stra­ße 73
10785 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Jan-Claus Mül­ler / Tom Ne­hi­ba
Te­le­fon: 030 61202265
E-Mail: personal@schwulesmuseum.de
In­ter­net: http://www.schwulesmuseum.de

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert in KulturEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis AltEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Bildung und Fortbildung

mo­ve­GLO­BAL e.V.

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Ihr En­ga­ge­ment zählt, der Ver­band mo­ve­GLO­BAL e.V. setzt sich ein für The­men wie Mi­gra­ti­on, In­te­gra­ti­on, Flucht und Ent­wick­lung so­wie po­li­ti­sche Par­ti­zi­pa­ti­on von mi­gran­ti­sche Bür­gern und Bür­ge­rin­nen, Mi­gran­ten­or­ga­ni­sa­tio­nen.

Das ist zu tun …

Das sind Ihre Auf­ga­ben: Un­ter­stüt­zung bei der eh­ren­amt­li­chen Flücht­lings­ar­beit, Un­ter­stüt­zung bei der Pro­jekt­ar­beit, Pfle­ge der Web­sei­te, Be­treu­ung so­zia­ler Me­di­en (face­book), Un­ter­stüt­zung bei der Or­ga­ni­sa­ti­on von Ver­an­stal­tun­gen

Zeit­um­fang und Dau­er …

10 bis 15 Stun­den pro Wo­che

Das bie­ten wir …

fle­xi­ble Zeit­ein­tei­lung, Teil­nah­me an kos­ten­frei­en Seminare/Workshops/Weiterbildungskurse

Hier wer­den Sie tä­tig …

 Es er­war­tet die frei­wil­li­ge Mitarbeiter/in eine an­ge­neh­me und freund­li­che At­mo­sphä­re im Her­zen von Ber­lin Neu­kölln

Kon­takt:

mo­ve­GLO­BAL e.V.
Am Sud­haus 2
12053 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Eliza­beth Be­loe
Te­le­fon: 030 24171844 - 0176 48190783
E-Mail: kontakt@moveglobal.de
In­ter­net: http://www.moveglobal.de

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert für Familie und KinderEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Bildung und Fortbildung

Ak­ti­on Tag­werk - “Dein Tag für Afri­ka”

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Im Rah­men der bun­des­wei­ten Kam­pa­gne “Dein Tag für Afri­ka” en­ga­gie­ren sich SuS in Deutsch­land an ei­nem Tag im Schul­jahr für Bil­dungs- und Aus­bil­dungs­pro­jek­te in afri­ka­ni­schen Län­dern. Die Kam­pa­gne wird aus 3 Bü­ros her­aus (Mainz, Bonn, Ber­lin) or­ga­ni­siert.

Das ist zu tun …

FSJ­ler sind ein wich­ti­ger Be­stand­teil der Kam­pa­gne, ihre Auf­ga­ben sind ver­ant­wor­tungs­voll (bspw. Schul­ak­qui­se und Be­such an Schu­len). Wir sind aber auch of­fen für Eh­ren­amt­ler, die uns bspw. in der Öf­fent­lich­keits­ar­beit oder bei der Job­part­ner­su­che un­ter­stüt­zen.

Zeit­um­fang und Dau­er …

FSJ: ein Jahr (An­fang Au­gust bis Ende Juli), oder fle­xi­ble Stun­den­zahl pro Wo­che

Das bie­ten wir …

Ganz­heit­li­che Ein­bli­cke in die Kam­pa­gnen­ar­beit, struk­tu­rier­tes Ar­bei­ten, Rhe­to­rik- und Län­der-Work­shops, Ar­bei­ten im Team, Ei­gen­ver­ant­wor­tung, en­ger Aus­tausch mit Mainz und Bonn

Hier wer­den Sie tä­tig …

ber­lin­weit, Schul­be­su­che kön­nen auch in Bran­den­burg und dar­über hin­aus statt­fin­den.

Kon­takt:

Ak­ti­on Tag­werk e.V. / c/o FRANZIUS
Schwartzkopffstra­ße 16
10115 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Eva­ma­rie Be­cker
Te­le­fon: 030 233290753
E-Mail: evamarie.becker@aktion-tagwerk.de
In­ter­net: http://www.aktion-tagwerk.de

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Men­schen­rechts­ar­beit

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Am­nes­ty In­ter­na­tio­nal setzt sich welt­weit für Men­schen­rech­te ein. In Ber­lin und Bran­den­burg ar­bei­ten etwa 40 Grup­pen zu ei­ner Viel­zahl von Län­dern und The­men: für Mei­nungs­frei­heit, ge­gen Fol­ter und To­des­stra­fe oder für die Frei­las­sung von po­li­ti­schen Ge­fan­ge­nen.

Das ist zu tun …

Mit­wir­kung, Mit­ge­stal­tung und Or­ga­ni­sa­ti­on von Ak­tio­nen wie Mahn­wa­chen, In­fo­stän­den, Be­ne­fiz­kon­zer­ten; Ap­pell­brie­fe schrei­ben; Bü­ro­tä­tig­kei­ten u. v. m.

Zeit­um­fang und Dau­er …

Nach Ab­spra­che

Das bie­ten wir …

Ein­ar­bei­tung in die Men­schen­rechts­ar­beit, Se­mi­na­re, Ver­net­zung

Hier wer­den Sie tä­tig …

Ber­lin­weit

Kon­takt:

Am­nes­ty In­ter­na­tio­nal
Greifs­wal­der Stra­ße 4
10405 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Dr. Jür­gen Na­gel
Te­le­fon: 030 3663300 - 0170 8697983
E-Mail: juergen.nagel3@freenet.de
In­ter­net: http://www.amnesty-bb.de

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert für Familie und KinderEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Bildung und Fortbildung

Kin­der­rech­te für je­des Kind!

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

die Ver­wirk­li­chung der UN-Kin­der­rech­te, die in die­sem Jahr ihr 30-jäh­ri­ges Ju­bi­lä­um fei­ern. In Ber­lin en­ga­gie­ren wir uns ins­be­son­de­re für ein hö­he­res Be­wusst­sein über Kin­der­rech­te bei Groß und Klein, um da­mit die de­mo­kra­ti­sche Be­tei­li­gung von Kin­dern zu för­dern.

Das ist zu tun …

Die UNICEF AG Ber­lin macht auf Kin­der­rech­te auf­merk­sam und un­ter­stützt mit In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen, Ak­tio­nen & Spen­den­samm­lun­gen lau­fen­de UNICEF Pro­jek­te. Der Ein­satz ist so­wohl in den Stadt­teil­grup­pen als auch in ver­schie­de­nen Teams (Event, Pres­se, Schu­le) mög­lich.

Zeit­um­fang und Dau­er …

nach Ab­spra­che

Das bie­ten wir …

en­ga­gier­te Teams, ab­wechs­lungs­rei­che Ak­tio­nen mit Kin­dern und Er­wach­se­nen, Ein­füh­rungs­work­shop und Wei­ter­bil­dun­gen, Viel­zahl an Ma­te­ria­li­en, Haftpflicht‐ & Un­fall­ver­si­che­rung

Hier wer­den Sie tä­tig …

ber­lin­weit

Kon­takt:

UNICEF Ar­beits­grup­pe Ber­lin
Ma­ri­en­stra­ße 19/20
10117 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Gun­da-Alex­an­dra Detmers
Te­le­fon: 030 3217088 - 0162 1026679
E-Mail: info@berlin.unicef.de
In­ter­net: http://www.berlin.unicef.de

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Ak­tiv für Pri­vat­sphä­re und Grund­rech­te

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Mit Ak­ti­on Frei­heit statt Angst e.V. wen­den wir uns ge­gen die Ein­schrän­kung der bür­ger­li­chen Frei­hei­ten durch staat­li­che und pri­va­te Stel­len und set­zen uns für die Men­schen­rech­te und ein fried­li­ches und so­zia­les Zu­sam­men­le­ben al­ler Men­schen in der Stadt ein.

Das ist zu tun …

Jede/r kann bei uns ent­spre­chend sei­nen Fä­hig­kei­ten mit­ar­bei­ten. Wir su­chen Hil­fe bei der Er­stel­lung von In­fo­ma­te­ria­li­en und un­se­rer Web­sei­te, also Men­schen mit In­ter­es­se an ak­tu­el­len The­men und für’s Tex­ten, Ge­stal­ten und Über­set­zen. Jede/r kann sich ein­brin­gen!

Zeit­um­fang und Dau­er …

Jede/r nach sei­nen Mög­lich­kei­ten und Wün­schen

Das bie­ten wir …

Wir bie­ten die Mit­ar­beit an span­nen­den The­men und Ver­an­stal­tun­gen, so­wie Prak­ti­kums­be­schei­ni­gun­gen und Ar­beits­zeug­nis­se für künf­ti­ge Be­wer­bun­gen.

Hier wer­den Sie tä­tig …

ber­lin­weit

Kon­takt:

Ak­ti­on Frei­heit statt Angst e.V.
Roch­stra­ße 3
10178 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Rai­ner Ham­mer­schmidt
Te­le­fon: 0176 969 13331
E-Mail: kontakt@aktion-fsa.de
In­ter­net: https://www.aktion-freiheitstattangst.org/de/

International engagiert und für MenschenrechteEngagement für Weltanschauung, Politik und Geschichte

Hu­ma­nis­ti­sche Uni­on - Lan­des­ver­band Ber­lin-Bran­den­burg

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Ein­satz für De­mo­kra­tie, Men­schen- und Bür­ger­rech­te on- und off­line, be­son­ders in Deutsch­land und Eu­ro­pa. The­men sind dem­nächst, u. a. Be­glei­tung des Eu­ro­pa- und Land­tags­wahl­kampfs, En­ga­ge­ment ge­gen Po­li­zei­ge­set­ze und (Video-)Überwachung.

Das ist zu tun …

Zu­ar­bei­ten nach Ab­spra­che und ent­spre­chend den In­ter­es­sen und Vor­kennt­nis­sen. In­halt­li­che Mit­ar­beit, auch bei Ver­an­stal­tun­gen und dem On­line-Auf­trit­te sind mög­lich.

Zeit­um­fang und Dau­er …

Je nach Ver­füg­bar­keit und Ab­spra­che

Das bie­ten wir …

Ein­ar­bei­tung in di­ver­se in­halt­li­che The­men­be­rei­che, je nach In­ter­es­se. Ver­si­che­rung (Un­fall, Haft­pflicht). Wenn mög­lich: Ver­lei­hung des Frei­wil­li­gen­pas­ses und der Eh­ren­amts­kar­te

Hier wer­den Sie tä­tig …

Ge­schäfts­stel­le im Haus der De­mo­kra­tie und Men­schen­rech­te (Nähe Alex­an­der­platz), bei Ver­an­stal­tun­gen, u. U. ber­lin­weit

Kon­takt:

Bür­ger­rechts­or­ga­ni­sa­ti­on Hu­ma­nis­ti­sche Uni­on
Greifs­wal­der Stra­ße 4
10405 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Axel Buss­mer
Te­le­fon: 030 2042504
E-Mail: bussmer@humanistische-union.de
In­ter­net: http://berlin.humanistische-union.de/

Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungInternational engagiert und für MenschenrechteEngagiert von Jung bis Alt

Ber­li­ner Aids-Hil­fe

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Te­le­fo­ni­sche Be­ra­tung Mit­ar­beit im Café Ul­richs, ko­chen, ba­cken, Tre­sen­diens­te, Be­wir­tung der Gäs­te Kran­ken­haus­be­suchs­dienst Be­su­che von In­haf­tier­ten Be­glei­tung Ein­zel­ner in ih­rem Le­bens­all­tag Sprach­mitt­ler­diens­te Prä­ven­ti­ons­ar­beit für jun­ge Er­wach­se­ne

Das ist zu tun …

Psy­cho­so­zia­le und emo­tio­na­le Un­ter­stüt­zung von Men­schen mit HIV und Aids, de­ren Zu­ge­hö­ri­ge und An­ge­hö­ri­ge, re­gel­mä­ßi­ge Kon­tak­te zu In­haf­tier­ten in der Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt, Öf­fent­lich­keits­ar­beit für ver­schie­de­ne Ziel­grup­pen, Auf­klä­rungs­ar­beit für Schüler_inenn

Zeit­um­fang und Dau­er …

un­ter­schied­lich, im Durch­schnitt 4-6 Wo­chen­stun­den

Das bie­ten wir …

Aus­bil­dung, Su­per­vi­si­on, Wei­ter­bil­dun­gen, Un­fall- und Haft­pflicht­ver­si­che­rung, viel­fäl­ti­ge An­er­ken­nungs­kul­tur, Fes­te, Aids-Gala

Hier wer­den Sie tä­tig …

ber­lin­weit

Kon­takt:

Ber­li­ner Aids-Hil­fe e.V.
Kurfürstenstraße130
10785 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Anet­te Lahn
Te­le­fon: 030 88564040 - 0176 66564169
E-Mail: anette.lahn@berlin-aidshilfe.de
In­ter­net: http://www.berlin-aidshilfe.de

Engagiert für Umwelt, Natur und TiereEngagiert in Bildung und Fortbildung

Frei­wil­li­gen­diens­te FÖJ und ÖBFD

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Die Frei­wil­li­gen un­ter­stüt­zen sinn­vol­le Pro­jek­te im Raum Ber­lin und hel­fen, die Na­tur und die Um­welt zu schüt­zen und zu er­hal­ten. Ein Ein­satz ist im Öko­lo­gi­schen Bun­des­frei­wil­li­gen­dienst (ÖBFD), Frei­wil­li­gen Öko­lo­gi­schen Jahr (FÖJ) oder als Ehrenamtliche/r mög­lich.

Das ist zu tun …

Die Auf­ga­ben sind viel­fäl­tig. Je nach Ein­satz­stel­le lie­gen die Tä­tig­keits­schwer­punk­te in den Be­rei­chen Na­tur­schutz, öko­lo­gi­sche Land­wirt­schaft, Land­schafts­pfle­ge, Um­welt­bil­dung und -in­for­ma­ti­on oder Tech­nik, z.B. Er­neu­er­ba­re En­er­gi­en und Ver­kehr.

Zeit­um­fang und Dau­er …

ÖBFD: ab 25 Jah­re, 6-18 Mo­na­te in Teil-/Voll­zeit; FÖJ: bis 25 Jah­re, 12 Mo­na­te in Voll­zeit

Das bie­ten wir …

An­ge­mes­se­nes Ta­schen­geld, voll­stän­di­ge So­zi­al­ver­si­che­rung, Ur­laubs­an­spruch, Wei­ter­bil­dungs­ta­ge zu Na­tur- und Um­welt­schutz­the­men, Ver­güns­ti­gun­gen durch den Frei­wil­li­gen­aus­weis.

Hier wer­den Sie tä­tig …

Alle Ein­satz­stel­len be­fin­den sich in Ber­lin.

Kon­takt:

Stif­tung Na­tur­schutz Ber­lin, Frei­wil­li­gen­diens­te FÖJ und ÖBFD
Pots­da­mer Stra­ße 68
10785 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Arne Men­sching
Te­le­fon: 030 26394167
E-Mail: arne.mensching@stiftung-naturschutz.de
In­ter­net: http://www.stiftung-naturschutz.de

International engagiert und für MenschenrechteEngagiert für Familie und KinderEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern

Ju­gend­hil­fe macht‘s mög­lich!? Rech­te jun­ger Ge­flüch­te­ter und ihre Fa­mi­li­en stär­ken.

Stand 3

En­ga­ge­ment für …

Seit 1998 setzt sich der Bun­des­fach­ver­band un­be­glei­te­te min­der­jäh­ri­ge Flücht­lin­ge für ge­flüch­te­te Kin­der, Ju­gend­li­che und Her­an­wach­sen­de ein.

Das ist zu tun …

Im Rah­men ei­ner Praktikum/Engagement: Über­setz­tung Ver­an­stal­tungs­un­ter­stüz­tung Be­rich­ter­fas­sung und mehr

Zeit­um­fang und Dau­er …

min­des­tens 3 Mo­na­te er­wünscht

Das bie­ten wir …

Fahrt­kos­ten Ver­si­che­rung Auf­wands­ent­schä­di­gung

Hier wer­den Sie tä­tig …

Ste­gliz und Ber­lin­weit Bun­des­weit mög­lich

Kon­takt:

BumF – Bun­des­fach­ver­band un­be­glei­te­te min­der­jäh­ri­ge Flücht­lin­ge e.V.
Paul­sen­stra­ße 55 – 56
12163 Ber­lin
An­sprech­part­ner: Vicky Ger­main
Te­le­fon: 030 82097430 - 0176 83212171
E-Mail: v.germain@b-umf.de
In­ter­net: https://b-umf.de

Im Bör­sen­ka­ta­log 2018
(Druck­fas­sung! Stand März)
su­chen und blät­tern

Zu­rück zur Über­sicht der Aus­stel­len­den und ih­rer An­ge­bo­te

Ak­tua­li­siert: 17.03.2019