Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert von Jung bis Alt

Albert Schweitzer Stiftung — Wohnen und Betreuen

Stand 6363

Kurzzeitengagement

Engage­ment für …

Ältere Men­schen mit Pflegebe­darf oder erwach­sene Men­schen mit Beein­träch­ti­gun­gen einzeln begleit­en oder mit Grup­penange­boten unter­stützen oder sach­be­zo­gene Tätigkeit­en ausüben.

Das ist zu tun …

Besuchen/begleiten (Gespräche, Spaziergänge, Cafébe­suche, Aus­flüge, Feste, Gesellschaftsspiele, Chor­proben); Kurse/Gruppen anbi­eten (vor­lesen, singen/tönen, tanzen, kreativ sein, Gym­nas­tik, Bal­ance­train­ing); bei The­ater­gruppe, Par­ties oder Fes­ten mithelfen; u. a.

Zei­tum­fang und Dauer …

Ca. 2 — 6 mal pro Monat für jew­eils ca. 2 Stun­den bzw. nach Absprache

Das bieten wir …

Ver­sicherungss­chutz, pro­fes­sionelle Einarbeitung/Begleitung, Fahrkosten­er­stat­tung, Essen und Getränke kostenlos/verbilligt, Engage­ment­nach­weis, Würdi­gungs­feiern, Weit­er­bil­dun­gen

Hier wer­den Sie tätig …

Bezirke: Pankow

Kon­takt:

Albert Schweitzer Stiftung — Wohnen und Betreuen
Bahn­hof­s­traße 32
13129 Berlin
Ansprech­part­ner: Stef­fen Gester
Tele­fon: 030 47477417
E-Mail: SteffenGester@ass-berlin.org
Inter­net: http://www.ass-berlin.org

Im Börsenkat­a­log 2017
(Druck­fas­sung! Stand Feb­ru­ar)
suchen und blät­tern

Zurück zur Über­sicht der Ausstel­len­den und ihrer Ange­bote

Aktu­al­isiert: 18.04.2017