Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei Behinderung

Berlin­er Schla­gan­fall-Allianz e.V.: Schla­gan­fall­helfer

Stand 6262

Engage­ment für …

Die BSA bildet Ehre­namtliche zu Schla­gan­fall­helfern aus, die im Anschluss Schla­gan­fall­be­trof­fene in ihrer Häus­lichkeit besuchen, mit ihnen Zeit ver­brin­gen und Hil­festel­lung im All­t­ag leis­ten.

Das ist zu tun …

Die Schla­gan­fall­helfer ste­hen den Betrof­fe­nen bera­tend zur Seite, ver­brin­gen Zeit mit ihm und geben darüber­hin­aus Ori­en­tierung zu ver­schiede­nen Fra­gen rund um den Schla­gan­fall, auch bei Anträ­gen und Kom­mu­nika­tion mit Exter­nen.

Zei­tum­fang und Dauer …

Neben der Schu­lung ist ein Ein­satz von ca. 3–4 Stun­den pro Woche angedacht

Das bieten wir …

Wir bieten eine umfan­gre­iche Schu­lung rund um das Krankheits­bild Schla­gan­fall, Über­nahme der Fahrtkosten, gelebte Anerken­nungskul­tur sowie Team­sitzun­gen und Super­vi­sion.

Hier wer­den Sie tätig …

berlin­weit

Kon­takt:

Berlin­er Schla­gan­fall-Allianz e.V.
c/o Cen­trum für Schla­gan­fall­forschung Berlin (CSB) , Char­ité­platz 1
10117 Berlin
Ansprech­part­ner: Anne Katrin Pawelzik
Tele­fon: 030 450560607 — 0175 045703989
E-Mail: anne-katrin.pawelzik@charite.de
Inter­net: http://www.schlaganfallallianz.de

Im Börsenkat­a­log 2017
(Druck­fas­sung! Stand Feb­ru­ar)
suchen und blät­tern

Zurück zur Über­sicht der Ausstel­len­den und ihrer Ange­bote

Aktu­al­isiert: 18.04.2017