Engagiert bei Krankheit, in der Seelsorge und bei BehinderungEngagiert in NachbarschaftenEngagiert von Jung bis Alt

Engage­men­tan­bi­eter

Stand 5050

Engage­ment für …

Wir suchen Ehre­namtliche für die Betreu­ung von Men­schen mit Demenz. Die Erkrank­ten wer­den wohnort­nah und berlin­weit in Betreu­ungs­grup­pen oder einzeln in ihrer Woh­nung betreut, manch­mal auch im Betreuten Wohnen oder im Pflege­heim.

Das ist zu tun …

In der Gruppe unter­stützen sie die fach­liche Leitung zusam­men mit anderen Helfer/innen bei der aktivieren­den Betreu­ung und gestal­ten die Betreu­ung aktiv mit. Einzel­be­treu­un­gen führen Sie unter der fach­lichen Anleitung ein­er Fachkraft selb­ständig durch.

Zei­tum­fang und Dauer …

langfristig, Betreu­ungs­grup­pen 4 bis 6 h/Woche, Einzel­be­treu­ung nach Absprache

Das bieten wir …

- Einar­beitung durch eine Fachkraft — Aufwand­sentschädi­gung bis 200 Euro/Monat — Haft­plicht- und Unfal­lver­sicherung — Ehre­namtlichen­tr­e­f­fen — Fort­bil­dung — Betrieb­saus­flüge, -feste

Hier wer­den Sie tätig …

wohnort­nah, berlin­weit

Kon­takt:

Alzheimer Ange­höri­gen-Ini­tia­tive gGmbH
Reinick­endor­fer Str. 61 (Haus 1)
13347 Berlin
Ansprech­part­ner: Chris­tiane Sarr
Tele­fon: 030 34627084
E-Mail: Christiane.Sarr@AlzheimerForum.de
Inter­net: http://www.alzheimer-organisation.de/

Im Börsenkat­a­log 2017
(Druck­fas­sung! Stand Feb­ru­ar)
suchen und blät­tern

Zurück zur Über­sicht der Ausstel­len­den und ihrer Ange­bote

Aktu­al­isiert: 18.04.2017