Engagiert für Familie und KinderEngagiert für Flüchtlinge und Menschen aus anderen Herkunftsländern Engagiert in Bildung und Fortbildung

Ein Patenschaftsengagement in Berlin finden!

Stand 29

Engagement für ...

Freiwillige können sich in zahlreichen Berliner Programmen als PatInnen oder MentorInnen für die Entwicklung eines Kindes oder Jugendlichen engagieren. Sie werden durch hauptamtliche KoordinatorInnen dafür sorgfältig vorbereitet und betreut.

Das ist zu tun ...

In einer Patenschaft geht es um einen Beziehungs- und Vertrauensaufbau zu einem Kind, bzw. Jugendlichen über Freizeitaktivitäten, teilweise auch durch schulische Unterstützung. Einfühlsame Kommunikation und Einfühlungsvermögen sind wichtige Voraussetzungen.

Zeitumfang und Dauer ...

Zwischen mindestens 6 Monaten bis zu zwei Jahren.

Das bieten wir ...

Die im Netzwerk vertretenen Programme garantieren eine sorgsame Vorbereitung und kompetente Betreuung durch hauptamtliche Fachkräfte. Ein Versicherungsschutz ist gewährleistet.

Hier werden Sie tätig ...

33 Patenschafts- und Mentoring-Anbieter in fast allen Stadtteilen Berlins.

Kontakt:

Netzwerk Berliner Kinderpatenschaften e.V.
Fehmarner Str. 12
13353 Berlin
Ansprechpartner: Florian Stenzel
Telefon: 030 22063526 - 0172 5994348
E-Mail: info@kipa-berlin.de
Internet: http://www.kipa-berlin.de

Im Börsenkatalog 2017
(Druckfassung! Stand Februar)
suchen und blättern

Zurück zur Übersicht der Ausstellenden und ihrer Angebote

Aktualisiert: 18.04.2017