Engagiert für Familie und KinderEngagiert von Jung bis Alt

Berlin­er Tafel e.V.

Stand 2222

Kurzzeitengagement

Engage­ment für …

Die Berlin­er Tafel ist eine 1993 gegrün­dete gemein­nützige Organ­i­sa­tion, die Bedürftige mit Lebens­mit­teln unter­stützt. Der Vere­in erre­icht monatlich über 125.000 Bürg­erin­nen und Bürg­er dieser Stadt und finanziert sich auss­chließlich über Spenden und Mit­glieds­beiträge.

Das ist zu tun …

Sortierung von gespende­ten Lebens­mit­teln im Lager, Ein­sam­mel­touren zu Super­märk­ten, Aus­fahr­touren zu sozialen Ein­rich­tun­gen, Lebens­mit­te­laus­gabe bei LAIB und SEELE, Kinderkochkurse beim Kinder- und Jugen­dan­ge­bot KIMBA.

Zei­tum­fang und Dauer …

je nach Ein­satzbere­ich

Das bieten wir …

Haftpflicht- und Unfal­lver­sicherung, flex­i­ble Ein­satz­tage, Ehre­namts­feste, Freikarten, gründliche Einar­beitung, feste Ansprech­part­ner, nettes Team.

Hier wer­den Sie tätig …

berlin­weit

Kon­takt:

Keine Angabe
Beussel­str. 44 n-q
10553 Berlin
Ansprech­part­ner: Frau Mar­ga Jaskul­la
Tele­fon: 030 68815009
E-Mail: ehrenamt@berliner-tafel.de
Inter­net: http://www.berliner-tafel.de

Im Börsenkat­a­log 2017
(Druck­fas­sung! Stand Feb­ru­ar)
suchen und blät­tern

Zurück zur Über­sicht der Ausstel­len­den und ihrer Ange­bote

Aktu­al­isiert: 18.04.2017